Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Mission-Vision-Qualitätspolitik

Mission

Bischof Joseph Gargitter, anlässlich der Eröffnung der Cusanus Akademie, 04.10.1962: „Dieses soll ein Haus der Begegnung zwischen Kirche und Welt sein, in dem es gelingen möge, religiösen und weltanschaulichen Halt sowie menschenbeglückende und persönlichkeitsformende Bildung in unserem Land zu fördern.”

Bischof Karl Golser, anlässlich der Wiedereröffnung des Hauses St. Georg Sarns, 24.04.2009: „Von einem Bildungshaus verlangt man die geistigen Werke der Barmherzigkeit wie: Die Unwissenden lehren, die Zweifelnden recht beraten, die Betrübten trösten…, wir brauchen Herzensbildung, die in der Liebe gründet, die Demut weiß, nicht für alles ein Rezept hat, die auf Christus vertraut.”

Bischof Ivo Muser, anlässlich der 50 Jahre Cusanus-Akademie, 05.10.2012:
„Die Pastoralkonstitution „Gaudium et spes“ ist die „Magna Charta“ für das diözesane Bildungshaus. Sie betont, wie wichtig der Einsatz von Christen in der Welt ist. Dabei befähigt Aus- und Weiterbildung die Menschen, einen konstruktiven Dialog mit allen politischen und gesellschaftlichen Strömungen gerade auch dann aufzunehmen, wenn sich unsere Gesellschaft durch Menschen anderer Kulturen, Sprachen und Religionen verändert.
Die Akademie hat neben dem Dialog auch die Aufgabe einer kritischen Zeitgenossenschaft, indem sie die gesellschaftlichen Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Kultur beobachten und durch gezielte Angebote eine Antwort versucht, die auch die tiefe Sehnsucht nach Spiritualität berücksichtigt."


Vision

Wir wollen Menschen in ihrer Vielfalt annehmen, bestärken und ein den Anforderungen der Zeit entsprechendes Programm anbieten,
• das ihnen bei der Bewältigung ihrer Aufgaben hilft,
• das sie in der Entwicklung und Entfaltung ihrer Persönlichkeit stützt und
• das sie Verantwortung für sich als Privatperson, als Teil ihrer Familie, der Gemeinschaft und der 
  Gesellschaft übernehmen lässt, um so positive Veränderungen in Gang zu setzen.


Bildung verändert

In unserem Bildungshaus steht das DU im Mittelpunkt. Die Zufriedenheit unserer KursteilnehmerInnen und Gäste ist uns Auftrag. Damit Bildung und Begegnung gelingen können, arbeiten wir gemäß einem anerkannten Qualitätsmanagementmodell. Die Weiterentwicklung unserer Qualität, die Fortbildung unserer MitarbeiterInnen sowie die Optimierung unserer Infrastruktur gehören zum Maßstab unserer Arbeit. Gerade deshalb greifen wir wertschätzende Rückmeldungen und Hinweise unserer Gäste auf.
Die Kernaspekte unseres Leitbildes für unsere Tätigkeit sind:
- Qualität und Professionalität
- Seriosität
- Spiritualität
- Wertschätzung
- Beständigkeit und Mut zur Aktualität
- Gastfreundlichkeit
- Flexibilität

(Stand 01.12.2016)

 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot