Wir verwenden Cookies fr die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gert zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Umgang mit 'schwierigen' Patient/innen

Als wre die Arbeit nicht schon schwer genug, gibt es manchmal Zeitgenossen, die durch ihr Verhalten, ihr Auftreten, ihre Art, ihre Ansichten, ihr Benehmen irritieren und aufregen. Schlielich will man ja als professionelle Pflegekraft nur deren Bestes!
Wie in solchen Situationen professionell umgegangen werden kann und weshalb sie nicht zu vermeiden sind, aber manchmal zu verhindern, ist Inhalt dieses Seminars.
 
Referentin:
Mag. Dr. Margit Schfer, Aldrans. Erziehungswissenschaftlerin, Lektorin an Fachhochschulen und Lehrerin in Pflegeausbildungen, Systemische Unternehmensberaterin & Coach i.A.
 
Termin/e:
Di. 02.10.2018, 9 bis 17 Uhr
 
Ort:
Haus St. Georg Sarns
 
Anmelden Drucken
 
Ziele:
Verstndnis fr die dem Verhalten zugrunde liegende mgliche Motivation
Konfliktsituationen erkennen und analysieren
Reflexion der eigenen Befindlichkeiten und Persnlichkeitsanteile
Umgang mit heftigen Emotionen eigenen und fremden
Verhalten in schwierigen Gesprchssituationen
Umgang mit Reklamationen und Beschwerden
Grenzen erkennen und Grenzen ziehen
Entwicklung eines gelassenen, angemessenen und wohlwollenden Verhaltens im Umgang mit "schwierigen" Patient/innen
Eskalierende Situationen verhindern

Inhalte:
Was macht den "schwierigen" Patienten so schwierig?
Und wo bitte ist der/die ideale Patient/in?
Empathie - auch bei "schwierigen" Patient/innen mglich?
Reizende Patient/innen Pingpong am Krankenbett
Zu welcher Gruppe der "schwierigen" Patient/innen wrden denn Sie gehren?
Erziehungsmanahmen weshalb das scheitern muss
Stopp im Steigerungsspiel - Deeskalationsstrategien
 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 90 € + MwSt.
 
Zielgruppe:
Krankenpfleger/innen, Sanittsassistent/innen, Physiotherapeut/innen, Hebammen, Logopd/innen, Ergotherapeut/innen, Psycholog/innen, rtze/innen, Altenpfleger/innen, Pflegehelfer/innen Mitarbeiter/innen und Fhrungskrfte aus dem Pflegebereich, Stationen, Altersheimen, Behinderteneinrichtungen, Dienste etc.
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot