Gesellschaft.Dialog

Die lange Reise unserer Kleidung

Wir folgen dem langen Weg vom Baumwollanbau in Indien über das Spinnen, Weben, Färben, Nähen in Europa und Asien bis zum Verkauf in unseren Geschäften und der letzten Reise des geliebten Stückes mit dem Kleidungscontainer nach Afrika.
Welche Alternativen gibt es zur "schmutzigen" Seite unserer Kleider?
Darauf gibt der Workshop Antworten sowie positive Inputs für den Alltag.

Eine Kooperation zwischen oew und Cusanus-Akademie.
Adrian Luncke, oew-Bildungsreferent, Bozen

Anfrage

Wir unterstützen Sie bei der Organisation Ihrer Veranstaltung. Bitte tragen Sie Ihre Daten ein.

 
 
 
 
 
 
 
Zusätzliche Infos, um eine Veranstaltung zu melden
 
 
 
 
 
 
Kontaktperson für weitere Infos
 
 
 
 
ES GIBT NEUIGKEITEN
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
 
Anmelden
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.