Diözesaner Bildungsweg

Eröffnung der Ausstellung Weltethos

Die Ausstellung „Weltethos“ handelt zum einen von den großen Weltreligionen, zum anderen von gemeinsamen ethischen Maßstäben, die den moralischen Grundkonsens bilden können, der friedliches Miteinander ermöglicht. Die zweisprachige Ausstellung stellt im ersten Teil in neun anschaulichen Tafeln die Weltreligionen dar, im zweiten Teil steht die Weltethos-Idee im Mittelpunkt.
Referent
Giorgio Nesler, Bozen
Referent für den interreligiösen Dialog in der Diözese Bozen-Brixen
Termin/e:
Eröffnung der Ausstellung mit Referat
Dienstag, 10.01.2023
19 Uhr

Ausstellungsdauer
Dienstag, 10.01. bis Sonntag, 12.02.2023
10 bis 18 Uhr 
Ort:
Bozen
ES GIBT NEUIGKEITEN
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
 
Anmelden