Glaube.Spiritualität

Jede Krise hat auch ihr Gutes

In der Krise ist unsere Sicht meist eingeschränkt, da wir um Verlorenes trauern, gestresst und genervt sind. Unser ganzes Denken dreht sich wie im Kreis um unsere Sorgen. An der Krise vorbei führt meistens kein Weg, sondern nur durch sie hindurch. Die Probleme in einen größeren Rahmen setzen und das Gute, das auch da ist sehen und dankbar genießen. Krisen können einen Neuanfang ermöglichen. Ohne die Krise würden wir lieber so weitermachen wie bisher. Genau das funktioniert nicht mehr. Neue Chancen werden dafür eröffnet.
Edith Baumgartner

Anfrage

Wir unterstützen Sie bei der Organisation Ihrer Veranstaltung. Bitte tragen Sie Ihre Daten ein.

 
 
 
 
 
 
 
Zusätzliche Infos, um eine Veranstaltung zu melden
 
 
 
 
 
 
Kontaktperson für weitere Infos
 
 
 
 
ES GIBT NEUIGKEITEN
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
 
Anmelden