Glaube. Spiritualität
Gesellschaft. Dialog
Leben. Gesundheit
Beruf. Ausbildung

Bewegung und Ausgleich

Gesunde Beziehungen führen, Abwehrkräfte mobilisieren, auf Balance achten: Achtsamkeit, Offenheit und eine positive Lebenseinstellung unterstützen Gesundheit und Souveränität.
 
 
 
 
Von
03.08
bis
10.08
Claudia Dander, Mezzocorona
Leben.Gesundheit

Analisi transazionale e grafologia

Sonntag, 08.08.2021

Anita Rusciadellia, Pisa
Leben.Gesundheit

La madre necessaria: Essere madri, essere figlie e figli:

Mittwoch, 11.08.2021

Luciano Massi, Livorno
Leben.Gesundheit

Segno, Simbolo, Scrittura, Pulver e Moretti a Confronto

Samstag, 14.08.2021

Abdel El Abchi, Brixen
Leben.Gesundheit

Cusanus.Sommer - Trommel, Spiel und Spaß

Montag, 23.08.2021

Die Djambe (Tontrommel) ist ein beliebtes Instrument, das sich für Kinder besonders eignet. Durch das Trommeln lernen sie, Gefühle und Stimmungen wahrzunehmen und ihnen Ausdruck zu verleihen.
Abdel El Abchi, Brixen
Leben.Gesundheit

Cusanus.Sommer - Trommel, Spiel und Spaß

Montag, 30.08.2021

Die Djambe (Tontrommel) ist ein beliebtes Instrument, das sich für Kinder besonders eignet. Durch das Trommeln lernen sie, Gefühle und Stimmungen wahrzunehmen und ihnen Ausdruck zu verleihen.
Eduard Waidhofer, Altenberg bei Linz
Leben.Gesundheit

Loslassen und neu orientieren

Freitag, 24.09.2021

Wir versuchen in Gesprächen und Übungen uns von Einstellungen, Denkmustern und Verhaltensweisen zu verabschieden, die uns hindern, ein glückliches Leben zu führen und wir wollen die inneren Kraftquellen und Selbstheilungskräfte entdecken.
Sieghard Gostner, Brixen
Leben.Gesundheit

Yoga für Männer

Freitag, 24.09.2021

Yoga ist ein Vielkönner: Sie verbessern damit Ihr Körpergefühl und Ihre Bewegungsfähigkeit, bringen Körper und Geist Schritt für Schritt in Einklang und entspannen sich effektiv.
Amrei Pfeiffer, Prien am Chiemsee;
Rotraud Kühn, München
Leben.Gesundheit

Fasten - Meditation - Feldenkrais

Sonntag, 26.09.2021

Sie nehmen in dieser Woche nur Tees, Wasser und Gemüsebrühe zu sich und werden während einfacher Mahlzeiten erleben, wie es ist, langsam zu essen, sorgfältig zu kauen und zu spüren, wie viel, oder besser gesagt, wie wenig Sie brauchen.
Karin Macke, Perchtoldsdorf
Leben.Gesundheit

Schreiben heißt, sich selber lesen

Freitag, 01.10.2021

Auszeit aus der Alltagshektik und sich schreibend selbst überraschen: aus dem Chaos im Kopf in Dialog mit den eigenen Worten gelangen
Amrei Pfeiffer, Prien am Chiemsee;
Rotraud Kühn, München
Leben.Gesundheit

Fasten - Meditation - Feldenkrais

Sonntag, 03.10.2021

Sie nehmen in dieser Woche nur Tees, Wasser und Gemüsebrühe zu sich und werden während einfacher Mahlzeiten erleben, wie es ist, langsam zu essen, sorgfältig zu kauen und zu spüren, wie viel, oder besser gesagt, wie wenig Sie brauchen.
 
ES GIBT NEUIGKEITEN
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
 
Anmelden
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.