Lehrgang für Logovision

Logotherapie nach Viktor E. Frankl persönlich und sinnvoll anwenden

Wir können sagen: durch Beteuerungen gewinnt man kein Vertrauen zu uns, sondern nur durch Handlungen.
Viktor E. Frankl

Über einen sehr langen Zeitraum wurden Freiheit und Wohlstand für viele Menschen fast selbstverständlich. Seit 2020 beschäftigt uns ein Virus, das sich immer wieder verändert und auf seine Weise unberechenbar ist. Seit Februar 2022 herrscht in der Ukraine Krieg, dessen Auswirkungen manchen Menschen mehr Angst bereiten als anderen.

Die üblichen Strategien zu einem glücklichen Leben reichen nicht mehr aus, um den veränderten Alltag in einer guten Weise zu gestalten. Das Trotzdem könnte man fast als eine Überschrift über die Sinnlehre von Viktor E. Frankl setzen. Trotzdem kann bedeuten, Zuversicht und Vertrauen zu pflegen oder in ganz besonders schwierigen Lebenslagen einfach standzuhalten. Das ist nicht leicht, trotzdem ist es möglich.

In der jahrzehntelangen Auseinandersetzung mit der Logotherapie haben wir die Erfahrung gemacht, dass es für jede und jeden ein eigenes „Trotzdem Ja zum Leben“ gibt. In diesem Sinne teilen wir gerne die Sinnlehre von Viktor E. Frankl mit Menschen, die sich selbst und ihrem unmittelbaren Umfeld etwas Gutes tun wollen.
Referentinnen 
Inge Patsch, Axam 
Logotherapeutin in eigener Praxis und Buchautorin. Hält seit vielen Jahren Vorträge und Seminare in Österreich, Südtirol, Deutschland und in der Schweiz. Ihr liegt die Inspiration von Vertrauen und Zuversicht am Herzen.

Ursula Steinkasserer, Bruneck
Pädagogin mit Aus- und Weiterbildungen in der Logotherapie und Existenzanalyse, Ausbildungen zum Life-Coach, zur systemischen Lebensberaterin und Trainerin zum No-Blame-Aproach
Termin/e:
Teil 1: Freitag, 17.03. bis Samstag, 18.03.2023
Teil 2: Freitag, 05.05. bis Samstag, 06.05.2023
Teil 3: Freitag, 09.06. bis Samstag, 10.06.2023
Teil 4: Freitag, 22.09. bis Samstag, 23.09.2023
Teil 5: Freitag, 13.10. bis Samstag, 14.10.2023
Kurszeiten:
Freitag, 15 bis 21 Uhr
Samstag, 9 bis 18 Uhr
Ort:
Cusanus-Akademie
Die Möglichkeit, Sinn und Zufriedenheit zu finden, ist jedem Menschen möglich. Die Basis dazu sind Vertrauen, Realitätsbewusstsein und die Stärkung persönlicher Fähigkeiten und Talente. In diesem Lehrgang geht es darum, wie man die Logotherapie als Wegweiser für das eigene Leben anwenden kann.

Das Menschenbild der Logotherapie als Orientierung für unsere Zeit
Die Sinnlehre von Viktor E. Frankl wird wegen ihrer Alltagstauglichkeit besonders in schwierigen Zeiten geschätzt. Die Logotherapie und Existenzanalyse ist ein Wegweiser und dient der Orientierung zu einem sinnvollen Leben.

Das Trotzdem der Logotherapie: die Trotzmacht des Geistes
Diese Sinnlehre verzichtet auf Gebote, die unbedingt eingehalten werden müssen und deshalb ist das Trotzdem ein wesentliches Element in der Logotherapie. Trotzdem bedeutet: Ich kann mich von verschiedenen Dingen distanzieren und kann mir einen inneren Freiraum schaffen.

Der Narzissmus und seine Auswirkungen – vom Mut zur Veränderung
Menschenkenntnis beginnt mit Selbsterkenntnis und der Bereitschaft narzisstische Charakterstrukturen bei Menschen wahrzunehmen und zuerkennen. Dies ist besonders für hilfsbereite Menschen eine wichtige Information. Dazu gibt es auch Verhaltensempfehlungen für Angehörige.

Dem Vertrauen, der Zuversicht und dem Mut begegnen
Vertrauen ist nicht identisch mit Sicherheit. Das Vertrauen kennt keine Wenn-Dann-Strategien, sondern begibt sich auf die Spuren von Liebe und Hoffnung.
Die Sprache der Träume sind eine besondere Quelle des Vertrauens ins Leben und die Zuversicht, die daraus wächst, ist eine sehr persönliche Ermutigung.

Wie innere Haltungen den Menschen prägen und er diese verändern kann
Die Angst vor dem Versagen, vor dem Nicht-mehr-dazugehören verführt viele Menschen dazu, sich immer an Vorgaben zu halten, welche ein selbstbestimmtes Leben verhindern. Wir sind nicht frei von etwas, sondern wir haben die Freiheit zur persönlichen Entscheidung.
Kursgebühren:
Die Kursgebühr beträgt 1500 €
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Anmeldung erst mit der Überweisung der Kursgebühr Gültigkeit hat. Um Ihnen eine Teilnahme garantieren zu können, bitten wir Sie, die Gebühr innerhalb von 3 Arbeitstagen an die Cusanus-Akademie zu überweisen.
Südtiroler Sparkasse: IT08 S 06045 58220000000267800
Raiffeisenkasse Eisacktal: IT19 N 08307 58221000300001155
Sollte die Veranstaltung nicht stattfinden, wird Ihnen der Betrag rücküberwiesen oder nach Wunsch in einen Bildungsgutschein umgewandelt.

Anmeldung

Bitte tragen Sie Ihre persönlichen Daten ein.

 
 
 
 
 
 
  • Land
  • Afghanistan
  • Ägypten
  • Albanien
  • Algerien
  • Amerik. Jungferninseln
  • Amerik. Samoa
  • Andorra
  • Angola
  • Anguilla
  • Antarktis
  • Antigua und Barbuda
  • Äquatorial-Guinea
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aruba
  • Aserbaidschan
  • Äthiopien
  • Australien
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Bangladesch
  • Barbados
  • Belarus
  • Belgien
  • Belize
  • Benin
  • Bermuda
  • Bhutan
  • Bolivien
  • Bosnien und Herzegowina
  • Botswana
  • Bouvetinsel
  • Brasilien
  • Brit. Jungferninseln
  • Brit. Territorium im Indischen Ozean
  • Brunei Darussalam
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Chile
  • China
  • Cookinseln
  • Costa Rica
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Dominica
  • Dominikanische Republik
  • Dschibuti
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Elfenbeinküste
  • Eritrea
  • Estland
  • Falklandinseln
  • Färöer
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französische Südgebiete
  • Französisch-Guayana
  • Französisch-Polynesien
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Grenada
  • Griechenland
  • Grönland
  • Guadeloupe
  • Guatemala
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Guyana
  • Haïti
  • Herald und McDonaldinseln
  • Honduras
  • Hongkong
  • Indien
  • Indonesien
  • Irak
  • Iran, Islamische Republik
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jamaika
  • Japan
  • Jemen
  • Jordanien
  • Kaimaninseln
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kenia
  • Kirgisistan
  • Kiribati
  • Kokosinseln
  • Kolumbien
  • Komoren
  • Kongo
  • Kongo, Demokratische Republik
  • Korea, Demo. Volksrepublik (Nordkorea)
  • Korea, Republik (Südkorea)
  • Kroatien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Laos
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libysch-Arabische Dschamahirija
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Macau
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mali
  • Malta
  • Marianen, nördliche
  • Marokko
  • Marshallinseln
  • Martinique
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mazedonien
  • Mexiko
  • Mikronesien, Föderierte Staaten von
  • Moldau, Republik
  • Monaco
  • Mongolei
  • Montenegro
  • Montserrat
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Neukaledonien
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niederlande
  • Niederländische Antillen
  • Niger
  • Nigeria
  • Niue
  • Norfolkinsel
  • Norwegen
  • Oman
  • Österreich
  • Osttimor
  • Pakistan
  • Palau
  • Panama
  • Papua-Neuguinea
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Pitcairninseln
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Réunion
  • Ruanda
  • Rumänien
  • Russische Föderation
  • Salomonen
  • Sambia
  • Samoa
  • San Marino
  • São Tomé und Principe
  • Saudi-Arabien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Senegal
  • Serbien
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Somalia
  • Spanien
  • Sri Lanka
  • St. Helena
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Pierre und Miquelon
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Südafrika
  • Sudan
  • Südgeorgien und die südlichen Sandwichinseln
  • Suriname
  • Svalbard und Jan Mayen
  • Swasiland
  • Syrien
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tansania, Vereinigte Republik
  • Thailand
  • Togo
  • Tokelau
  • Tonga
  • Trinidad und Tobago
  • Tschad
  • Tschechische Republik
  • Tunesien
  • Türkei
  • Turkmenistan
  • Turks- und Caicosinseln
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Uruguay
  • USA
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Vatikan
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigtes Königreich
  • Vietnam
  • Wallis und Futuna
  • Weihnachtsinsel
  • Westsahara
  • Zypern
 
Geburtsdatum
  • Tag *
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Monat *
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • Jahr *
  • 1922
  • 1923
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927
  • 1928
  • 1929
  • 1930
  • 1931
  • 1932
  • 1933
  • 1934
  • 1935
  • 1936
  • 1937
  • 1938
  • 1939
  • 1940
  • 1941
  • 1942
  • 1943
  • 1944
  • 1945
  • 1946
  • 1947
  • 1948
  • 1949
  • 1950
  • 1951
  • 1952
  • 1953
  • 1954
  • 1955
  • 1956
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1963
  • 1964
  • 1965
  • 1966
  • 1967
  • 1968
  • 1969
  • 1970
  • 1971
  • 1972
  • 1973
  • 1974
  • 1975
  • 1976
  • 1977
  • 1978
  • 1979
  • 1980
  • 1981
  • 1982
  • 1983
  • 1984
  • 1985
  • 1986
  • 1987
  • 1988
  • 1989
  • 1990
  • 1991
  • 1992
  • 1993
  • 1994
  • 1995
  • 1996
  • 1997
  • 1998
  • 1999
  • 2000
  • 2001
  • 2002
  • 2003
  • 2004
  • 2005
  • 2006
  • 2007
  • 2008
  • 2009
  • 2010
  • 2011
  • 2012
  • 2013
  • 2014
  • 2015
  • 2016
  • 2017
  • 2018
  • 2019
  • 2020
  • 2021
  • 2022
  • Geschlecht *
  • Männlich
  • Weiblich
 
 
 
Rechnung
 
 
 
 
 
 
ES GIBT NEUIGKEITEN
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
 
Anmelden