Wir unterstützen Pfarreien

Die Servicestelle "Bildung in den Pfarreien" ist für Sie da

Seit Jänner 2021 ist die Tätigkeit des katholischen Bildungswerks in jener der Cusanus-Akademie integriert. Als Servicestelle "Bildung in den Pfarreien" begleiten wir Sie bei der Planung von Bildungs-Angeboten, von Beratung und Projekten in der Pfarrei oder Seelsorgeeinheit. Greifen Sie auf unsere Erfahrung, unser Referent/innen-Netzwerk und unser Verwaltungswissen zurück. 

Was wir Ihnen bieten

Ausstellungen, Projekte und Beratung

Zum Buchen und Besuchen

Ausstellungen "Weltethos", "Zehn Gebote", "Expedition Bibel", der Garten der Religionen in Bozen, die "Lange Nacht der Kirchen", Klausuren, Beratung und Entwicklung in den Pfarreien. Bildung verändert.

Terminisierte Bildungs-Veranstaltungen

Angebote im ganzen Land

Diese Bildungsangebote finden in der kommenden Zeit in verschiedenen Ortschaften Südtirols statt. Machen Sie davon Gebrauch und melden Sie sich rechtzeitig an. Bildung klärt.

Diözesaner Bildungsweg: Module zum Wählen

Mein jährliches Date mit der Bildung

Viele Menschen engagieren sich in den Pfarreien bei liturgischen Feiern, im Dienst an Mitmenschen, bei der Weitergabe des Glaubens und im gemeinschaftlichen Leben. Bildung stärkt.

Unser Pool an Themen und Referent/innen

Organisieren Sie mit unserer Hilfe Bildung vor Ort.

Diözesaner Bildungsweg

Im Team arbeiten und Vernetzung fördern (Modul 09)

vom ich zum wir und zum gemeinsamen Ziel
Diözesaner Bildungsweg

Sitzungen leiten (Modul 10)

konstruktiv und kommunikativ
Diözesaner Bildungsweg

Wort-Gottes-Feiern (Modul 11)

Welche Bedeutung hat das Wort Gottes? Wie kann man das Wort Gottes feiern? Was braucht es für die Leitung einer gottesdienstlichen Feier?
Diözesaner Bildungsweg

Kirchliche Begräbnisfeier (Modul 12)

Wie glauben angesichts von Tod und Trauer? Wie kirchliche Begräbnisse leiten?
Diözesaner Bildungsweg

Kommunion austeilen in der Heiligen Messe (Modul 13)

Welche Bedeutung hat der Kommunionhelferdienst? Austeilen - wie geht das praktisch?
 
 

In 7 Schritten zu Bildung in Ihrer Pfarrei oder Seelsorgeeinheit

Wir begleiten Sie.

1) Wobei unterstützt uns die Servicestelle "Bildung in den Pfarreien"?

Wir haben einen großen Referent/innenpool und ein umfangreiches Themenangebot für Weiterbildung bei Ihnen in der Pfarrei oder Seelsorgeeinheit. Unseren Pool an Themen finden Sie oben. Wählen Sie aus. Wir beraten Sie bei der
  • Suche nach Referent/innen und Themen und nutzen Sie dafür die Filterfunktionen,
  • Bewerbung Ihrer Veranstaltung,
  • der ordnungsgemäßen Abrechnung
und übernehmen einen Teil Ihrer Referent/innen-Kosten. Kontaktdaten und Öffnungszeiten hier.

2) Welche Themen und Referent/innen stehen zur Auswahl?

3) Welche Vereinbarungen sind mit dem/der Referenten/in zu treffen?

4) Was ist vor der Veranstaltung und am Ort selbst zu erledigen?

5) Welche Vorteile bringt das Melden Ihrer Veranstaltung an die Servicestelle "Bildung in den Pfarreien"?

6) Welche Werbekanäle können wir Ihnen anbieten?

7) Wann gilt es, die Veranstaltung der Servicestelle "Bildung in den Pfarreien" zu melden?

Wir sind für Sie da

Wir unterstützen Sie bei der Planung, Organisation, Verwaltung, Meldung und Abrechnung Ihrer Veranstaltung.

Öffnungszeiten Servicestelle "Bildung in den Pfarreien"
Cusanus-Akademie, Brixen: Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr
Pastoralzentrum, Bozen: Montag, Mittwoch und Donnerstag 8 bis 12.30 Uhr

Kontaktdaten
T. +39 0472 832 204 (Brixen)
T. +39 0471 306 209 (Bozen)
E. pfarreien.parrocchie@cusanus.bz.it oder info@cusanus.bz.it

INTEGRATION MACHT SINN

Generalvikar Eugen Runggaldier begründet die Veränderung.

Seit seinem Bestehen legte das Katholische Bildungswerk seinen Schwerpunkt auf religiöse Weiterbildung. Dieses Angebot soll jetzt nach Integration der Tätigkeit in den Aufgabenbereich der Cusanus-Akademie weiter ausgebaut werden. Einerseits sehen wir die Notwendigkeit dafür und andererseits gibt es einen Hunger nach Religiösem und Spirituellem. Wir hoffen, mit den Angeboten Zuspruch zu bekommen. Bildungs-Synergien können in vielen Bereichen genutzt werden: bei der inhaltlichen Planung, beim Finden von Referent/innen, bei der Bewerbung, bei bürokratischen Aufgaben und nicht zuletzt in finanzieller Hinsicht.
Eugen Runggaldier, Generalvikar
Logo original Cusanus-Akademie
Logo schwarz-weiß Cusanus-Akademie
Logo transparent Cusanus-Akademie
ES GIBT NEUIGKEITEN
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
 
Anmelden