Pastoraltagung - convegno pastorale - Ajornament Pastoral 2021:

Auf Dein Wort hin… nahe und gemeinsam - Sulla Tua Parola… vicini e assieme - Sun ti parola… daujin y deberieda

Gott ist nahe: über Jahrtausende hat diese Frohbotschaft den Menschen Hoffnung geschenkt. Sie motiviert uns auch heute, unser Miteinander zu gestalten und für andere da zu sein. Die Pastoraltagung bietet dazu einige wertvolle Impulse und ist zugleich eine willkommene Möglichkeit, einander zu begegnen und Gemeinschaft zu erleben.
Referent/innen
Veronika Prüller Jagenteufel, St. Pölten
Theologin und Seelsorgerin. Arbeitet als Geistliche Assistentin der Caritas der Diözese St. Pölten und als Seelsorgerin in einem Caritas-Pflegeheim.

Assunta Steccanella, Treviso
Docente di teologia pastorale e prodirettrice del ciclo di Licenza della Facoltà teologica del Triveneto

Bischof Benno Elbs, Feldkirch
Seit 2013 Bischof von Feldkirch

Bischof Ivo Muser, Brixen-Bozen
Termin/e:
Freitag/Venerdì/Vendres 17.09.2021, ore 9 - 17 Uhr
Samstag/Sabato/Sabeda, 18.09.2021, ore 9 - 12 Uhr
Ort:
Cusanus-Akademie
Programm
Freitag
8.00: Ankommen und Kaffee
9:00 Morgenlob
9.10: Begrüßung und Einführung
Reinhard Demetz, Leiter des Seelsorgeamtes
9.30: "Die Armen habt ihr immer bei euch" - Diakonie als Christusbegegnung und Verkündigung
Veronika Prüller Jagenteufel
10.30: Pause
10.45: "Una chiesa in ascolto"
Assunta Steccanella
12.00: Mittagsgebet
12.15: Mittagessen
14.00: Bibelteilen in kleinen Gruppen
14.30: Einführung in den Nachmittag und Ansagen
14.45: "Werft eure Zuversicht nicht weg". Zum Auftrag der Kirche in Zeiten des Umbruchs
Bischof Benno Elbs
15.45: Pause
16.15: Podiumsdiskussion
16.45: Vesper

Samstag
9.00: Laudes
9.10: Einführung in den Tag 
Reinhard Demetz
9.15: Grundsatzreferat zum neuen pastoralen Jahr
Bischof Ivo Muser
10.15: Pause
10.45: Debatte und Austausch mit Bischof Ivo Muser
11.30: Diözesane Ehrungen
mit Generalvikar Eugen Runggaldier
12.00: Mittagsgebet 
abschließend Mittagsbuffet

------------------------------------------------------

Programma
Venerdì
8.00: Arrivo e caffé
9.00: Preghiera
9.10: Presentazione del tema del nuovo anno pastorale e introduzione ai lavori
Reinhard Demetz, Direttore dell'Ufficio pastorale diocesano
9.30: "Die Armen habt ihr immer bei euch" - Diakonie als Christusbegegnung und Verkündigung
Veronika Prüller Jagenteufel
10.30: Pausa
10.45: "Una chiesa in ascolto"
Assunta Steccanella
12.00: Angelus
12.15: Pranzo
14.00: Condivisione di un testo biblico in piccoli gruppi
14.30: introduzione al tema del pomeriggio e avvisi
14.45: "Werft die Zuversicht nicht weg". Zuma Auftrag der Kirch ein Zeiten des Umbruchs
Bischof Benno Elbs
15.45: Pausa
16.15: Dibattito
16.45: Preghiera

Sabato
9.00: Lodi
9.10: Introduzione
Reinhard Demetz
9.15: Relazione programmatica per il nuovo anno pastorale
Vescovo Ivo Muser
10.15: Pausa
10.45: Dibattito con il Vescovo
11.30: Onorificenze per i meriti nella Diocesi
Vicario Generale Eugen Runggaldier
12.00: Angelus
Buffet 

-------------------------------------------------------------

Program
Vendres
8.00: Ruvé adum y café
9.00: Oraziun
9.10: Prejentaziun dl tema diozejan por chëst’ann y introduziun al’indunada
Reinhard Demetz, Diretour dl Ofize pastoral
9.30: "Die Armen habt ihr immer bei euch" - Diakonie als Christusbegegnung und Verkündigung
Dr. theol. Veronika Prüller Jagenteufel
10.30: Palsa
10.45: "Una chiesa in ascolto"
Assunta Steccanella
11.30: Discusciun
12.00: Angelus
12.15: Marëna
14.00: Bibelteilen in kleinen Gruppen
14.30: Einführung in den Nachmittag mit Ansagen
14.45: "Werft eure Zuversicht nicht weg." Zum Auftrag der Kirche in Zeiten des Umbruchs
Bischof Benno Elbs
15.45: Palsa
16.15: Discusciun
16.45: Vesper

Sabeda
9.00: Laudes
9.10: Einführung in den Tag
Reinhard Demetz
9.15: Referat
dl vësco Ivo Muser
10.15: Palsa
10.45: Discusciun cun le vësco
11.30: Onoranzes por miric tla Diozeja
Vicar general Eugen Runggaldier
12.00: Angelus
Buffet


------------------------------------------------

Simultanübersetzung deutsch-italienisch und italienisch-deutsch
Traduzione simultanea tedesco-italiano ed italiano-tedesco
Traduzion simultana

ORGANISATORISCHE HINWEISE:
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Eine Anmeldung (telefonisch, online, per Mail) ist unbedingt erforderlich! Die Organisatoren behalten sich etwaige Änderungen vor und werden diese rechtzeitig online bekannt geben.
Die Tagung wird voraussichtlich online auf der Webseite der Diözese übertragen.

NOTE ORGANIZZATIVE:
Il numero dei partecipanti è limitato!
E' necessaria l'iscrizione (per telefono, online, email). Gli organizzatori si riservano il diritto di apportare eventuali modifiche che verranno comunicate online a tempo debito.
Il convegno sarà trasmesso in streaming sul sito della Diocesi.

Referimënc organisatives:
L numer di partezipanc ie limità!
L ie de bujën de na prenotazion (per telefon, online, per Mail)! La organisazion pudëssa mudé mo al ultimo mumënt vel ponc dl program. Na tel mudazion unissa fata al savëi online. Chësc ajurnamënt pasturel unirà publicà bonamënter simultaneamënter sun la plata web dla Diozeja, a na maniera che duc posse fé pea.

--------------------------------

Alle Seelsorger, Priester, Diakone, Ordensleute und die in der Pastoral haupt- und ehrenamtlich Engagierten, insbesondere Pfarrgemeinderäte und Koordinator/innen sind herzlich eingeladen

Tutti i sacerdoti, diaconi e religiosi, come anche tutti gli operatori della pastorale,
in particolare i membri dei Consigli pastorali parrocchiali e i coordinatori e le coordinatrici sono cordialmente invitati

Döt le clerus, i proi, diacons y religiusc, sciöche ince düc i colaboradus y les colaboradorësses tla pastorala, en particolar i mëmbri di Consëis dles Ploanies y i responsabli dles ploanies, è inviá de cör.

----------------------------------

Wir danken dem Seelsorgeamt, dem Referat für Liturgie und Verkündigung und der Phil. Theol. Hochschule für die Zusammenarbeit.

Ringraziamo per la collaborazione l’Ufficio pastorale diocesano, il settore per la liturgia e l’annuncio della
Parola e lo Studio Teologico Accademico di Bressanone.

I ringraziun l‘Ufize Pastoral, le Referat por liturgsa y la Facolté de Filosofi a y Teologia por la colaboraziun.
ES GIBT NEUIGKEITEN
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
 
Anmelden
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.