Weil ich es mir wert bin...

Grundlagen der Lebenstüchtigkeit

Der Spagat zwischen Arbeit und Familie ist manchmal herausfordernd. Die Eigenzeit kommt oft zu kurz. Unzufriedenheit und manchmal auch Burnout sind die Folge. 

Hast du genug vom ewigen Durchwursteln? Steigere dein Energie-Depot durch eine aktive und selbstbestimmte Lebensplanung, damit du mehr Zeit für dich und deine Lebensprojekte hast.  
Referentin
Brigitte Schrott, Bozen
3fache Mutter, dipl. Erwachsenenbildnerin, Auditorin familieundberuf, Konfliktberaterin und Lern-Coach
Termin/e:
Dienstag, 27.09.2022
19.30 bis 21 Uhr 

Ort:
Cusanus-Akademie
Inhalt:
  • Selbsterkenntnis ist der erste Schritt der Veränderung 
  • Wer bin ich? Was will ich? Was will ich nicht mehr?
  • Selbstmanagement: Wohin geht die Reise? Nimm das Ruder in die Hand!
  • Selbstbewusstheit: Hinterfrage deine Gedankenwelt und deine Glaubenssätze.
  • Selbstverantwortung: Auf wie vielen Hochzeiten tanzt du? Deine Rollen.
  • Dein Energiefass: Entdecke deine Energie-Lieferanten und Energie-Räuber.

Dieser Vortrag ist ein Ausschnitt aus dem Kompaktkurs "Die 25 Stunden Frau", das am 14. und 15. Oktober in der Cusanus-Akademie angeboten wird. Hier geht es zum Seminar "Die 25-Stunden-Frau". 

Kursgebühren:
Die Kursgebühr beträgt 5 €
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Anmeldung erst mit der Überweisung der Kursgebühr Gültigkeit hat. Um Ihnen eine Teilnahme garantieren zu können, bitten wir Sie, die Gebühr innerhalb von 3 Arbeitstagen an die Cusanus-Akademie zu überweisen.
Südtiroler Sparkasse: IT08 S 06045 58220000000267800
Raiffeisenkasse Eisacktal: IT19 N 08307 58221000300001155
Sollte die Veranstaltung nicht stattfinden, wird Ihnen der Betrag rücküberwiesen oder nach Wunsch in einen Bildungsgutschein umgewandelt.
Zielgruppe:
Frauen, die das Ruder in die Hand nehmen wollen und nichts mehr dem Zufall überlassen.
ES GIBT NEUIGKEITEN
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
 
Anmelden