Cusanus Klima-Challenge

Den Klimawandel bekämpfen, Zukunft gestalten, Herausforderungen annehmen

Der Klimawandel ist ein globales Problem und die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Die Cusanus Klima-Challenge beginnt am 8. November und ist 8-teilig. Es ist wichtig zu handeln – besser heute als morgen. Jede/r von uns kann einen ganz persönlichen Beitrag leisten.
Auch in Südtirol ist der Klimawandel spürbar. Oft bedarf es keiner großen Taten. Schon kleine Verhaltensänderungen tragen zu einem wirksamen Klimaschutz bei. Die Herausforderung darf auch Spaß machen, besonders dann, wenn in der Gruppe versucht wird, verschiedene Aufgaben zu meistern und danach Austausch darüber stattfindet. Matthias Oberbacher begleitet die Cusanus Klima-Challenge.

Sie wird hauptsächlich online durchgeführt:
Montag, 08.11.2021
Mittwoch, 10.11.2021
Freitag, 12.11.2021
Sonntag, 14.11.2021
Dienstag, 16.11.2021
Donnerstag, 18.11.2021
Samstag, 20.11.2021
jeweils 20 bis 21.30 Uhr 

Anwesenheit in Präsenz:
Montag, 22.11.2021, 20 bis 22 Uhr 

Hier geht es zur Klima-Challenge.

CUSANUS.NEWS

Bildung zum Nachlesen

News

In memoriam Peter Zelger

Leise und unauffällig, wirkungsvoll und unnachahmlich begleitete Peter Zelger ein Vierteljahrhundert lang die Entwicklung des diözesanen Bildungshauses. Er verstand es, mit ...

Cusanus Klima-Challenge

Der Klimawandel ist ein globales Problem und die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Die Cusanus Klima-Challenge beginnt am 8. November und ist 8-teilig. Es ist wichtig ...
ES GIBT NEUIGKEITEN
Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden.
 
 
Anmelden
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.