Wir verwenden Cookies f�r die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Ger�t zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Kard. Nikolaus Cusanus AkademieKurse

Glaube und Religion
 
 

Seelsorgetagung: Auf dein Wort hin ...

beschenkt, gerufen, gesandt  [weitere Infos]

Datum: 07.09.2018 Ref: Bischof Dr. Ivo Muser, Bozen; Domenico Dal Molin, Bassano Del Grappa
Berufliche Weiterbildung
 
 

4. Deutsch-Italienische Psychiatrietage:

[weitere Infos]

Datum: 11.09.2018 Ref: Dr. Roger Pycha, Bruneck; Josef Schwitzer, Brixen
Sanittspersonal
 
 

4. Deutsch-Italienische Psychiatrietage:

[weitere Infos]

Datum: 11.09.2018 Ref: Dr. Roger Pycha, Bruneck; Josef Schwitzer, Brixen
Glaube und Religion
 
 

Ehevorbereitung

Es werden theologische, juristische, medizinische und partnerschaftliche Aspekte zur Ehe behandelt.  [weitere Infos]

Datum: 14.09.2018 Ref: Elisabeth Hickmann, Schlanders; Thomas Hickmann, Schlanders; Hannes Rechenmacher, Bozen; Anna Gantioler, Klausen; Dr. Johann Parigger, Brixen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Rio Abierto - Aufbaus Teil 2

[weitere Infos]

Datum: 15.09.2018 Ref:
Gesellschaftspolitik
 
 

Das Wesentliche sagen und hren

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschtzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativitt ermglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 21.09.2018 Ref: Dr. Paula Maria Ladsttter, Barbian
Sanittspersonal
 
 

Das Wesentliche sagen und hren

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschtzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativitt ermglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 21.09.2018 Ref: Dr. Paula Maria Ladsttter, Barbian
Gesellschaftspolitik
 
 

4: Berge verbinden - Le montagne uniscono

Eine gemeinsame Wanderung, ein Austausch zwischen einheimischen und neuen SdtirolerInnen zu unseren Erfahrungen und Bildern zu den Bergen.  [weitere Infos]

Datum: 22.09.2018 Ref:
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Dance for Health - Element Erde

Dance for Health ist eine Methode die Tanz und Techniken aus verschiedensten Disziplinen, wie Meditation, Atemtechniken, Kinesiologie, TCM verbindet.  [weitere Infos]

Datum: 28.09.2018 Ref: Fabiana Pastorini, Wien
Berufliche Weiterbildung
 
 

Aufbauseminar Rhetorik:

berzeugender Auftritt und (krper-)sprachliche Prsenz  [weitere Infos]

Datum: 29.09.2018 Ref: Pia Bussinger, Bamberg
Berufliche Weiterbildung
 
 

Ausbildung zum/r Mentaltrainer/in

Diplom Lehrgang  [weitere Infos]

Datum: 29.09.2018 Ref: Martin Wuelz, Innsbruck; Mag. Bernadette Wuelz, Innsbruck; Mario Stenyk, Rum; Norbert Waldnig, Innsbruck
Sanittspersonal
 
 

Ausbildung zum/r Mentaltrainer/in

Diplom Lehrgang  [weitere Infos]

Datum: 29.09.2018 Ref: Martin Wuelz, Innsbruck; Mag. Bernadette Wuelz, Innsbruck; Mario Stenyk, Rum; Norbert Waldnig, Innsbruck
Berufliche Weiterbildung
 
 

Kinesiologisches Tapen - Basiskurs

Das kinesiologische Tape gibt es in verschiedenen Ausfhrungen, seine Wirkung ist aber immer gleich. Es ermglicht einen vielfltigen Einsatz nicht nur bei Muskelverspannungen und Gelenksbeschwerden.  [weitere Infos]

Datum: 01.10.2018 Ref: Andreas Richter, Pocking
Sanittspersonal
 
 

Kinesiologisches Tapen - Basiskurs

Das kinesiologische Tape gibt es in verschiedenen Ausfhrungen, seine Wirkung ist aber immer gleich. Es ermglicht einen vielfltigen Einsatz nicht nur bei Muskelverspannungen und Gelenksbeschwerden.  [weitere Infos]

Datum: 01.10.2018 Ref: Andreas Richter, Pocking
Berufliche Weiterbildung
 
 

Von der Kunst gelassener zu agieren

Wie schaffe ich es, diesen unterschiedlichen Emotionen zu begegnen, ohne dass es mir selbst die Kraft raubt?  [weitere Infos]

Datum: 02.10.2018 Ref: Julia Strauhal, Zirl
Sanittspersonal
 
 

Umgang mit 'schwierigen' Patient/innen

Als wre die Arbeit nicht schon schwer genug, gibt es manchmal Zeitgenossen, die durch ihr Verhalten, ihr Auftreten, ihre Art, ihre Ansichten, ihr Benehmen irritieren und aufregen. Wie kann man damit umgehen?  [weitere Infos]

Datum: 02.10.2018 Ref: Mag. Dr. Margit Schfer, Aldrans
Berufliche Weiterbildung
 
 

Verblffend kreativ

Wie knnen wir Denkblockaden berwinden und wie schaffen wir es in Berufs- und Alltagssituationen kreative Ideen und konkrete Lsungen zu finden?  [weitere Infos]

Datum: 04.10.2018 Ref: Julia Strauhal, Zirl
Glaube und Religion
 
 

Glaube kompakt: Bildungstag

Dieser Tag bietet vier Vortrge zu folgenden Themen: Reinkarnation und christlicher Glaube mit C. Amor - Der Papst und sein Bild in den Medien mit M. Perwanger - Der Ton macht die Musik mit L. Gurndin - Der digitale Gott mit C. Paganini  [weitere Infos]

Datum: 06.10.2018 09:00:00 Ref: Dr. Christoph Amor, Bozen; Markus Perwanger, Bozen; Dr. Alois Gurndin, Brixen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Aschenputtel, Schneewittchen und der Froschknig:

Im diesem Seminar erfahren Sie von der Bedeutung von Mrchen fr die Identittsbildung und erhalten anhand kreativer, narrativer und psychodramatischer Methoden Einblicke in die psychodramatische Arbeit mit Gruppen.  [weitere Infos]

Datum: 10.10.2018 Ref: Dr. Kathrin Gschleier, Brixen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Journalismuslehrgang

Dieser Lehrgang vermittelt Grundlagen des journalistischen Handwerks und beschftigt sich intensiv mit den Themen des Journalismus 2.0 - Internet, Video, Social Media u.a.  [weitere Infos]

Datum: 10.10.2018 Ref: Dr. Gerhard Rettenegger, Salzburg
Glaube und Religion
 
 

Ehevorbereitung

Es werden theologische, juristische, medizinische und partnerschaftliche Aspekte zur Ehe behandelt.  [weitere Infos]

Datum: 12.10.2018 Ref: Barbara Rederlechner Lageder, Brixen; Roland Rederlechner, Brixen; Edith Klammsteiner Riegler, Bozen; Anna Gantioler, Klausen; Dr. Johann Parigger, Brixen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Rhetorik: Souvern auftreten und (fair) handeln

Ob in Prsentationen, Vorstellungsgesprchen oder Konfliktsituationen rhetorisch sicheres Auftreten und Handeln wird heute zunehmend von Ihnen verlangt.  [weitere Infos]

Datum: 12.10.2018 Ref: Pia Bussinger, Bamberg; Pia Bussinger, Bamberg
Sanittspersonal
 
 

Rhetorik: Souvern auftreten und (fair) handeln

Ob in Prsentationen, Vorstellungsgesprchen oder Konfliktsituationen rhetorisch sicheres Auftreten und Handeln wird heute zunehmend von Ihnen verlangt.  [weitere Infos]

Datum: 12.10.2018 Ref: Pia Bussinger, Bamberg; Pia Bussinger, Bamberg
Glaube und Religion
 
 

Lukasfeier fr rzte/innen und Apotheker/innen -

Referat: Knstliche Ernhrung als unzulssiges Qulen eines sterbenden, dementen Menschen  [weitere Infos]

Datum: 13.10.2018 Ref: Patrizia Major Schwienbacher, Brixen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Konflikte konstruktiv bearbeiten

Einfache Werkzeuge fr die konstruktive Bearbeitung von Konflikten  [weitere Infos]

Datum: 17.10.2018 Ref: Karl-Heinz Bittl, Oberasbach
Sanittspersonal
 
 

Konflikte konstruktiv bearbeiten

Einfache Werkzeuge fr die konstruktive Bearbeitung von Konflikten  [weitere Infos]

Datum: 17.10.2018 Ref: Karl-Heinz Bittl, Oberasbach
Berufliche Weiterbildung
 
 

Wirkungsvoll auftreten - natrliche Rhetorik

Im Mittelpunkt des Seminars steht die Entwicklung Ihres persnlichen, lebendigen und unverwechselbaren Auftritts- und Selbstprsentationsstiles  [weitere Infos]

Datum: 17.10.2018 Ref: Karin Leimgruber, Girlan
Berufliche Weiterbildung
 
 

Werkzeug fr Fhrungskrfte

Im Fhrungsalltag erleben wir derzeit einen Paradigmenwechsel. Die wichtigsten Werkzeuge sollen in diesem Seminar aufgefrischt und verfeinert werden  [weitere Infos]

Datum: 18.10.2018 Ref: Mag Monika Putz Hill, Ohlsdorf
Sanittspersonal
 
 

Werkzeug fr Fhrungskrfte

Im Fhrungsalltag erleben wir derzeit einen Paradigmenwechsel. Die wichtigsten Werkzeuge sollen in diesem Seminar aufgefrischt und verfeinert werden  [weitere Infos]

Datum: 18.10.2018 Ref: Mag Monika Putz Hill, Ohlsdorf
Berufliche Weiterbildung
 
 

TrophoTraining - Blitzentspannung

Eine Minute dreimal tglich ben die Blitzentspannung erhht die Widerstandsfhigkeit gegen Alltagsprobleme und stetig wachsenden Leistungsdruck  [weitere Infos]

Datum: 19.10.2018 Ref: Mag. Annemarie Gumpold, Innsbruck
Sanittspersonal
 
 

TrophoTraining - Blitzentspannung

Eine Minute dreimal tglich ben die Blitzentspannung erhht die Widerstandsfhigkeit gegen Alltagsprobleme und stetig wachsenden Leistungsdruck  [weitere Infos]

Datum: 19.10.2018 Ref: Mag. Annemarie Gumpold, Innsbruck
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Literarischer Spaziergang durch Meran

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet in Meran statt. Treffpunkt: Thermenplatz. Anmeldung ber die VHS Bozen (0471-061444)  [weitere Infos]

Datum: 19.10.2018 Ref: Ferruccio Delle Cave
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Zeit zum Aufleben: Kraftquellen fr den Alltag finden

Achtsamkeitsbungen fr alle Sinne (auch im Freien), Erkennen und Verndern negativer Glaubensstze, sanftes Yoga und gefhrte Meditationen, sowie gesunde Ernhrung: Hilfreiche Werkzeuge, um wieder mehr in die eigene Mitte und  [weitere Infos]

Datum: 19.10.2018 Ref: Dr. Stephan Hofinger, Innsbruck - Igls; Mag. pharm. Karin Hofinger, Innsbruck
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Wirklich gute Fotos machen

Wer gute Fotos machen will, braucht mehr als eine gute Kamera. Er sollte optische Grundregeln kennen und wissen, wie Kamera-Automatismen ticken vor allem, wann und wie man sie besser deaktiviert.  [weitere Infos]

Datum: 20.10.2018 Ref: Oskar Zingerle, Mhlbach
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Seniorenseminar

Senioren verbringen gemeinsam eine Woche bei Vortrgen fr Krper, Geist und Seele, Ausflgen und gemeinsamen Aktivitten wie Singen und Turnen.  [weitere Infos]

Datum: 22.10.2018 Ref: Patrizia Major Schwienbacher, Brixen
Berufliche Weiterbildung
 
 

"Ich schau auf mich"

Wenn Sie Ihren Krper wahrnehmen, erkennen Sie, was Sie JETZT brauchen, knnen dementsprechend handeln und Erschpfung vorbeugen.  [weitere Infos]

Datum: 23.10.2018 Ref: Christine Wagner, Brixen
Sanittspersonal
 
 

"Ich schau auf mich"

Wenn Sie Ihren Krper wahrnehmen, erkennen Sie, was Sie JETZT brauchen, knnen dementsprechend handeln und Erschpfung vorbeugen.  [weitere Infos]

Datum: 23.10.2018 Ref: Christine Wagner, Brixen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Dynamic Facilitation - Praxisgruppe

[weitere Infos]

Datum: 24.10.2018 Ref: Katharina Erlacher, Naturns
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Klangdom-Workshop: die magische Kraft der beseelten Stimme

Der Schlssel zu ungeahnten Erfahrungen wie tiefgreifenden, heilsamen Erkenntnissen ber dich selbst liegt nirgendwo sonst als in deiner eigenen Stimme.  [weitere Infos]

Datum: 26.10.2018 Ref: Prof. Peter Jan Marth, Innsbruck
Glaube und Religion
 
 

Kirchliches Ehrenamt zwischen Lust und Frust

Das Seminar beschftigt sich mit den Fragen, was motiviert und befhigt mich zum Dienst in der Kirche, wie begeistere ich andere zum Mittun?  [weitere Infos]

Datum: 26.10.2018 Ref: Dr. Artur Schmitt, Vahrn
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Up date fr Paare: Was lsst Partnerschaft heute gelingen?

Damit das positive Gefhl und die Liebe freinander erhalten bleiben, braucht es Engagement und bestimmte Fhigkeiten. Toni Fiung gibt Hilfen und Anregungen, die ermutigen als Partner/in am Ball zu bleiben.  [weitere Infos]

Datum: 27.10.2018 Ref: Mag. Toni Fiung, Bozen
Glaube und Religion
 
 

Feuer Fest:

Ein Tag fr Firmlinge mit ihren Patinnen und Paten, der die Beziehung zueinander strkt.  [weitere Infos]

Datum: 27.10.2018 Ref: Stephan Sigg, St. Gallen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Dance for Health - Element Metall

Dance for Health ist eine Methode die Tanz und Techniken aus verschiedensten Disziplinen, wie Meditation, Atemtechniken, Kinesiologie, TCM verbindet.  [weitere Infos]

Datum: 02.11.2018 Ref: Fabiana Pastorini, Wien
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Seniorenseminar

Senioren verbringen gemeinsam eine Woche bei Vortrgen fr Krper, Geist und Seele, Ausflgen und gemeinsamen Aktivitten wie Singen und Turnen.  [weitere Infos]

Datum: 05.11.2018 Ref: Patrizia Major Schwienbacher, Brixen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Die fnf Sttzen meiner Identitt

In diesem Seminar begegnen Sie Ihrer inneren Organisation - einer Art inneren Team. Damit knnen Sie Ihre berufliche und persnliche Sitaution ausloten und erfahren die Wirkung von gestaltpdagogischen Impulsen und Methoden.  [weitere Infos]

Datum: 05.11.2018 Ref: Jimmy Gut, Gfis; Mag. Margit Khne-Eisendle, Rankweil
Sanittspersonal
 
 

Die fnf Sttzen meiner Identitt

In diesem Seminar begegnen Sie Ihrer inneren Organisation - einer Art inneren Team. Damit knnen Sie Ihre berufliche und persnliche Sitaution ausloten und erfahren die Wirkung von gestaltpdagogischen Impulsen und Methoden.  [weitere Infos]

Datum: 05.11.2018 Ref: Jimmy Gut, Gfis; Mag. Margit Khne-Eisendle, Rankweil
Sanittspersonal
 
 

Engagiert und kompetent - Kinderkrankenpflegerinnen informieren sich

[weitere Infos]

Datum: 08.11.2018 09:00:00 Ref: Maria Fulterer, Bozen
Glaube und Religion
 
 

Verantwortung in der Pfarrei bernehmen

[weitere Infos]

Datum: 09.11.2018 Ref: Reinhard Demetz, Bozen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Fasten - Meditation - Feldenkrais

Fastenprozess mit Wanderungen, Feldenkrais und Meditation im Stile von Zen.  [weitere Infos]

Datum: 11.11.2018 Ref: Rotraut Khn, Mnchen; Amrei Pfeiffer, Prien am Chiemsee
Berufliche Weiterbildung
 
 

Mentale Strke und Kompetenz

Sie steigern mit mentaler Kompetenz Ihre Selbstwirksamkeit, erweitern dadurch Ihre Handlungsspielrume und mobilisieren Krfte fr alltgliche und besondere Ziele.  [weitere Infos]

Datum: 14.11.2018 Ref: Karin Leimgruber, Girlan
Sanittspersonal
 
 

Mentale Strke und Kompetenz

Sie steigern mit mentaler Kompetenz Ihre Selbstwirksamkeit, erweitern dadurch Ihre Handlungsspielrume und mobilisieren Krfte fr alltgliche und besondere Ziele.  [weitere Infos]

Datum: 14.11.2018 Ref: Karin Leimgruber, Girlan
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Sachtexte, aber pfiffig! Ein kreatives Schreibseminar zu Sachtexten

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet im VHS-Seminarraum, Waltherhaus, Schlernstrae 1, Bozen statt. Anmeldung ber die VHS Bozen (0471-061444)  [weitere Infos]

Datum: 16.11.2018 Ref:
Berufliche Weiterbildung
 
 

Einfhrung in Neurofeedback

Neurofeedback ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode, die zur Behandlung einer Vielzahl von psychischen und physischen Fehlregulationen eingesetzt werden kann.  [weitere Infos]

Datum: 16.11.2018 Ref: Thomas Feiner, Mnchen
Sanittspersonal
 
 

Einfhrung in Neurofeedback

Neurofeedback ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode, die zur Behandlung einer Vielzahl von psychischen und physischen Fehlregulationen eingesetzt werden kann.  [weitere Infos]

Datum: 16.11.2018 Ref: Thomas Feiner, Mnchen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Seminar fr trauernde Eltern

Unser Wochenende soll Ihnen ermglichen, Ihren Schmerz mit Menschen zu teilen, die Vergleichbares erlebt haben.  [weitere Infos]

Datum: 16.11.2018 Ref: Gerhard Waibel, Innsbruck
Berufliche Weiterbildung
 
 

Funktionsmassage

Durch die Funktionsmassage erfolgt eine mechanische und reflektorische Hypermie der behandelten und umgebenen Muskulatur. Dadurch erfolgt eine Schmerzlinderung und Wiederherstellung des "normalen" Bewegungsgefhls.  [weitere Infos]

Datum: 19.11.2018 Ref: Andreas Richter, Pocking
Sanittspersonal
 
 

Funktionsmassage

Durch die Funktionsmassage erfolgt eine mechanische und reflektorische Hypermie der behandelten und umgebenen Muskulatur. Dadurch erfolgt eine Schmerzlinderung und Wiederherstellung des "normalen" Bewegungsgefhls.  [weitere Infos]

Datum: 19.11.2018 Ref: Andreas Richter, Pocking
Berufliche Weiterbildung
 
 

Interventionen - Methoden der systemischen Therapie:

Systemische Therapie- und Beratungskonzepte  [weitere Infos]

Datum: 19.11.2018 Ref: Dr. Reinhold Bartl, Innsbruck
Sanittspersonal
 
 

Interventionen - Methoden der systemischen Therapie:

Systemische Therapie- und Beratungskonzepte  [weitere Infos]

Datum: 19.11.2018 Ref: Dr. Reinhold Bartl, Innsbruck
Sanittspersonal
 
 

Palliativpflege.was wir sonst noch tun knnen

Nach einer allgemeinen Einfhrung zu Palliative Care, auch aus palliativmedizinischer Sicht, wenden wir uns den klassischen Symptomen in der Palliativversorgung zu.  [weitere Infos]

Datum: 22.11.2018 Ref: Evelin Tollenaere, Meran; Elisabeth Unterhofer, Bozen
Gesellschaftspolitik
 
 

Aus der Rolle fallen: die sozialen Masken des Alltages

In diesem Seminar knnen Sie sich Ihrer Rollen im Beruf und Alltag bewusst werden und Vernderungspotential erkennen. Mit Masken und szenischer Improvisation entdecken Sie spielerisch neue Handlungs- und Lsungsmglichkeiten.  [weitere Infos]

Datum: 23.11.2018 Ref: Mag. Peter Spindler, Wien
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Erfolgreich mit dem eigenen Buch:

Verlag, Self-Publishing, Literaturagent - Als Autorin oder Autor hat man heutzutage mehrere Mglichkeiten, einen Text Leserinnen und Lesern zugnglich zu machen. Ist das wirklich so?  [weitere Infos]

Datum: 23.11.2018 Ref: Wolfgang Tischer, Neubulach
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Praxis der guten Digitalfotografie

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer anhand praktischer Aufgabenstellungen ihre Fertigkeiten im Fotografieren und bei der Bildbearbeitung zu verbessern.  [weitere Infos]

Datum: 24.11.2018 09:00:00 Ref: Oskar Zingerle, Mhlbach
Berufliche Weiterbildung
 
 

Hypnosystemische Therapie

In dem Seminar werden hypnosystemische Konzepte und Methoden angeboten, die sich innerhalb dieses Ansatzes symptomspezifisch als besonders hilfreich fr therapeutische Entwicklungen erweisen.  [weitere Infos]

Datum: 26.11.2018 Ref: Dr. Reinhold Bartl, Innsbruck
Sanittspersonal
 
 

Hypnosystemische Therapie

In dem Seminar werden hypnosystemische Konzepte und Methoden angeboten, die sich innerhalb dieses Ansatzes symptomspezifisch als besonders hilfreich fr therapeutische Entwicklungen erweisen.  [weitere Infos]

Datum: 26.11.2018 Ref: Dr. Reinhold Bartl, Innsbruck
Berufliche Weiterbildung
 
 

Gute Fhrung hlt gesund

Was hlt mich und meine Mitarbeiter gesund, mit welch einfachen und konketen Methoden kann man den motivativen Sog erhhen. Yogaeinheiten sind fixer Bestandteil des Seminars  [weitere Infos]

Datum: 27.11.2018 Ref: Albert Nbauer, Salzburg; Wei Tsung Lin, Gartenau/Salzburg
Berufliche Weiterbildung
 
 

Noch mehr Hektik und Druck? Nein danke! -

Sie erfahren, wie Sie die Dinge ruhiger und mit mehr Leichtigkeit angehen knnen, wie Sie mehr Zeit fr sich selbst finden und wie Sie dadurch Ihre berufliche Leistungsfhigkeit durch innere Ruhe frdern.  [weitere Infos]

Datum: 28.11.2018 Ref: Stefanie Lepiorz Borghini, Follonica
Sanittspersonal
 
 

Noch mehr Hektik und Druck? Nein danke! -

Sie erfahren, wie Sie die Dinge ruhiger und mit mehr Leichtigkeit angehen knnen, wie Sie mehr Zeit fr sich selbst finden und wie Sie dadurch Ihre berufliche Leistungsfhigkeit durch innere Ruhe frdern.  [weitere Infos]

Datum: 28.11.2018 Ref: Stefanie Lepiorz Borghini, Follonica
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Pubertt: Weil nichts mehr ist, wie es nie war -

In diesem Seminar werden konkrete Inputs zum Umgang mit den Heranwachsenden gegeben.  [weitere Infos]

Datum: 30.11.2018 Ref: Sonja Prinoth, Bozen; Walter Tomsu, Bozen
Berufliche Weiterbildung
 
 

High-Speed-Reading im Informationszeitalter

Lesen Sie ein Buch Ihrer Wahl innerhalb einer Stunde, so dass Sie auch noch Monate spter den Inhalt wiedergeben knnen.  [weitere Infos]

Datum: 30.11.2018 Ref: Mario Stenyk, Rum
Glaube und Religion
 
 

Ehevorbereitung

Es werden theologische, juristische, medizinische und partnerschaftliche Aspekte zur Ehe behandelt.  [weitere Infos]

Datum: 27.12.2018 Ref: Barbara Rederlechner Lageder, Brixen; Roland Rederlechner, Brixen; Mag. Toni Fiung, Bozen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Schlagfertigkeit

- Touch! Wie Sie schwierigen Gesprchspartnern gelassen und respektvoll begegnen.  [weitere Infos]

Datum: 14.01.2019 Ref: Pia Bussinger, Bamberg; Marie-Theres Braun, Stuttgart
Berufliche Weiterbildung
 
 

Die fnf Sttzen meiner Identitt

In diesem Seminar begegnen Sie Ihrer inneren Organisation - einer Art inneren Team. Damit knnen Sie Ihre berufliche und persnliche Sitaution ausloten und erfahren die Wirkung von gestaltpdagogischen Impulsen und Methoden.  [weitere Infos]

Datum: 22.01.2019 10:00:00 Ref: Jimmy Gut, Gfis; Mag. Margit Khne-Eisendle, Rankweil
Sanittspersonal
 
 

Die fnf Sttzen meiner Identitt

In diesem Seminar begegnen Sie Ihrer inneren Organisation - einer Art inneren Team. Damit knnen Sie Ihre berufliche und persnliche Sitaution ausloten und erfahren die Wirkung von gestaltpdagogischen Impulsen und Methoden.  [weitere Infos]

Datum: 22.01.2019 10:00:00 Ref: Jimmy Gut, Gfis; Mag. Margit Khne-Eisendle, Rankweil
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Dance for Health - Element Wasser

Dance for Health ist eine Methode, die Tanz und Techniken aus verschiedensten Disziplinen, wie Meditation, Atemtechniken, Kinesiologie, TCM verbindet.  [weitere Infos]

Datum: 25.01.2019 Ref: Fabiana Pastorini, Wien
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Kalligrafie - Schreiben als schpferische Kraft

[weitere Infos]

Datum: 28.02.2019 Ref: Karl W. Witschnigg, Siegburg
Berufliche Weiterbildung
 
 

GestaltSystemisch beraten - begleiten - trainieren:

Dieser Lehrgang vermittelt Elemente der Gestaltpdagogik und der Systemischen Theorie. Sie lernen, innere Signale zu beachten, Beziehungen bewusst zu gestalten und Werkzeuge richtig einzusetzen, um Situationen und Prozesse zu erfassen.  [weitere Infos]

Datum: 02.03.2019 Ref: Jimmy Gut, Gfis; Mag. Margit Khne-Eisendle, Rankweil
Sanittspersonal
 
 

therische le im Einsatz: Kinder und Jugendliche

In diesen 2 Tagen erfahren sie Grundlegendes im Umgang mit Kindern bzw. Jugendlichen und therischen len Handhabung, Umsetzung, Dosierung und der Einsatz bei den typischen Wehwehchen des Alltags  [weitere Infos]

Datum: 18.03.2019 Ref: Isabel Tampe, St. Andr
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Fahrt nach Leipzig zur Buchmesse 2019

Genieen Sie die Stadt Leipzig und ihre Kultur! Anmeldungen bis 11. Jnner 2019 bei Primus Reisen Reisehotline: Tel. 0471-059900; info@primus.bz; www.primus.bz  [weitere Infos]

Datum: 20.03.2019 Ref:
Berufliche Weiterbildung
 
 

Konfliktberater/in und Coach (ATCC) - Diversittsorientierte Beratung und Begleitung

ATCC steht fr Konflikte rechtzeitig wahrnehmen und konstruktiv bearbeiten. Der Ansatz bietet eine gute Orientierung, mit przisen Methoden wird die Konfliktursache erkannt und die Bearbeitung desselben mglich.  [weitere Infos]

Datum: 29.03.2019 Ref: Karl-Heinz Bittl, Oberasbach; Barbara Peschke, Nant
Glaube und Religion
 
 

Feuer Fest:

Ein Tag fr Firmlinge mit ihren Patinnen und Paten  [weitere Infos]

Datum: 30.03.2019 Ref: Stephan Sigg, St. Gallen
Gesellschaftspolitik
 
 

Das Wesentliche sagen und hren

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschtzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativitt ermglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 05.04.2019 Ref: Dr. Paula Maria Ladsttter, Barbian
Sanittspersonal
 
 

Das Wesentliche sagen und hren

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschtzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativitt ermglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 05.04.2019 Ref: Dr. Paula Maria Ladsttter, Barbian
Berufliche Weiterbildung
 
 

Fhrungskraft strken -

Zentrale Elemente der Fhrungsfunktion kennen und umsetzen - Selbstwusstsein, Eigenverantwortung und Reflexionsfhigkeit strken - mentale, emotionale und krperliche Strke entwickeln - praxisorientiertes Wissen u.a.  [weitere Infos]

Datum: 09.04.2019 Ref: Wei Tsung Lin, Gartenau/Salzburg; Albert Nbauer, Salzburg
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Dance for Health - Element Holz

Dance for Health ist eine Methode die Tanz und Techniken aus verschiedensten Disziplinen, wie Meditation, Atemtechniken, Kinesiologie, TCM verbindet.  [weitere Infos]

Datum: 03.05.2019 Ref: Fabiana Pastorini, Wien
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Dance for Health - Element Feuer

Dance for Health ist eine Methode, die Tanz und Techniken aus verschiedensten Disziplinen, wie Meditation, Atemtechniken, Kinesiologie, TCM verbindet.  [weitere Infos]

Datum: 28.06.2019 Ref: Fabiana Pastorini, Wien
Berufliche Weiterbildung
 
 

Ausbildung zum/r Mentaltrainer/in

Diplom Lehrgang  [weitere Infos]

Datum: 04.10.2019 Ref: Martin Wuelz, Innsbruck; Mag. Bernadette Wuelz, Innsbruck; Mario Stenyk, Rum; Norbert Waldnig, Innsbruck
Sanittspersonal
 
 

Ausbildung zum/r Mentaltrainer/in

Diplom Lehrgang  [weitere Infos]

Datum: 04.10.2019 Ref: Martin Wuelz, Innsbruck; Mag. Bernadette Wuelz, Innsbruck; Mario Stenyk, Rum; Norbert Waldnig, Innsbruck
Gesellschaftspolitik
 
 

Das Wesentliche sagen und hren

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschtzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativitt ermglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 11.10.2019 Ref: Dr. Paula Maria Ladsttter, Barbian
Sanittspersonal
 
 

Das Wesentliche sagen und hren

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschtzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativitt ermglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 11.10.2019 Ref: Dr. Paula Maria Ladsttter, Barbian

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot