Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Kard. Nikolaus Cusanus AkademieKurse

Lebensbegleitende Bildung
 
 

Seniorenseminar: Gutes für Körper und Geist

Senioren verbringen gemeinsam eine Woche bei Vorträgen für Körper, Geist und Seele, Ausflügen und gemeinsamen Aktivitäten wie Singen und Turnen.  [weitere Infos]

Datum: 05.11.2018 Ref: Patrizia Major Schwienbacher, Brixen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Seminar für trauernde Eltern

Unser Wochenende soll Ihnen ermöglichen, Ihren Schmerz mit Menschen zu teilen, die Vergleichbares erlebt haben.  [weitere Infos]

Datum: 16.11.2018 Ref: Gerhard Waibel, Innsbruck
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Sachtexte, aber pfiffig!

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet im VHS-Seminarraum, Waltherhaus, Schlernstraße 1, Bozen statt. Anmeldung über die VHS Bozen (0471-061444)  [weitere Infos]

Datum: 16.11.2018 Ref:
Berufliche Weiterbildung
 
 

Persönlichkeitsstörungen

Strukturbezogene Psychotherapie bei Persönlichkeitsstörungen unterscheidet sich wesentlich von konfliktzentrierter Psychotherapie bei affektiven Störungen, sowohl in der Einzeltherapie als auch im Gruppensetting.  [weitere Infos]

Datum: 20.11.2018 Ref: Dr. Michael Lang, Salzburg
Sanitätspersonal
 
 

Persönlichkeitsstörungen

Strukturbezogene Psychotherapie bei Persönlichkeitsstörungen unterscheidet sich wesentlich von konfliktzentrierter Psychotherapie bei affektiven Störungen, sowohl in der Einzeltherapie als auch im Gruppensetting.  [weitere Infos]

Datum: 20.11.2018 Ref: Dr. Michael Lang, Salzburg
Sanitätspersonal
 
 

Palliativpflege…….was wir sonst noch tun können

Nach einer allgemeinen Einführung zu Palliative Care, auch aus palliativmedizinischer Sicht, wenden wir uns den klassischen Symptomen in der Palliativversorgung zu.  [weitere Infos]

Datum: 22.11.2018 Ref: Evelin Tollenaere, Meran; Elisabeth Unterhofer, Bozen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Erfolgreich mit dem eigenen Buch:

Verlag, Self-Publishing, Literaturagent - Als Autorin oder Autor hat man heutzutage mehrere Möglichkeiten, einen Text Leserinnen und Lesern zugänglich zu machen. Ist das wirklich so?  [weitere Infos]

Datum: 23.11.2018 Ref: Wolfgang Tischer, Neubulach
Berufliche Weiterbildung
 
 

Hypnosystemische Therapie

In dem Seminar werden hypnosystemische Konzepte und Methoden angeboten, die sich innerhalb dieses Ansatzes symptomspezifisch als besonders hilfreich für therapeutische Entwicklungen erweisen.  [weitere Infos]

Datum: 26.11.2018 Ref: Dr. Reinhold Bartl, Innsbruck
Sanitätspersonal
 
 

Hypnosystemische Therapie

In dem Seminar werden hypnosystemische Konzepte und Methoden angeboten, die sich innerhalb dieses Ansatzes symptomspezifisch als besonders hilfreich für therapeutische Entwicklungen erweisen.  [weitere Infos]

Datum: 26.11.2018 Ref: Dr. Reinhold Bartl, Innsbruck
Berufliche Weiterbildung
 
 

Gute Führung hält gesund

Was hält mich und meine Mitarbeiter gesund, mit welch einfachen und konketen Methoden kann man den motivativen Sog erhöhen. Yogaeinheiten sind fixer Bestandteil des Seminars  [weitere Infos]

Datum: 27.11.2018 Ref: Albert Nöbauer, Salzburg; Wei Tsung Lin, Gartenau/Salzburg
Berufliche Weiterbildung
 
 

Noch mehr Hektik und Druck? Nein danke! -

Sie erfahren, wie Sie die Dinge ruhiger und mit mehr Leichtigkeit angehen können, wie Sie mehr Zeit für sich selbst finden und wie Sie dadurch Ihre berufliche Leistungsfähigkeit durch innere Ruhe fördern.  [weitere Infos]

Datum: 28.11.2018 Ref: Stefanie Lepiorz Borghini, Follonica
Sanitätspersonal
 
 

Noch mehr Hektik und Druck? Nein danke! -

Sie erfahren, wie Sie die Dinge ruhiger und mit mehr Leichtigkeit angehen können, wie Sie mehr Zeit für sich selbst finden und wie Sie dadurch Ihre berufliche Leistungsfähigkeit durch innere Ruhe fördern.  [weitere Infos]

Datum: 28.11.2018 Ref: Stefanie Lepiorz Borghini, Follonica
Glaube und Religion
 
 

Einkehr im Advent

[weitere Infos]

Datum: 28.11.2018 Ref: Ulrich Fistill, Brixen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Pubertät: Weil nichts mehr ist, wie es nie war -

In diesem Seminar werden konkrete Inputs zum Umgang mit den Heranwachsenden gegeben.  [weitere Infos]

Datum: 30.11.2018 Ref: Sonja Prinoth, Bozen; Walter Tomsu, Bozen
Berufliche Weiterbildung
 
 

High-Speed-Reading im Informationszeitalter

Lesen Sie ein Buch Ihrer Wahl innerhalb einer Stunde, so dass Sie auch noch Monate später den Inhalt wiedergeben können.  [weitere Infos]

Datum: 30.11.2018 Ref: Mario Stenyk, Rum
Glaube und Religion
 
 

Mission Possible - Grenzüberschreitung von Herz zu Herz:

Adventtreffen der charismatischen Erneuerung  [weitere Infos]

Datum: 01.12.2018 Ref:
Glaube und Religion
 
 

Ehevorbereitung

Es werden theologische, juristische, medizinische und partnerschaftliche Aspekte zur Ehe behandelt.  [weitere Infos]

Datum: 27.12.2018 Ref: Mag. Toni Fiung, Bozen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Schlagfertigkeit

- Touché! Wie Sie schwierigen Gesprächspartnern gelassen und respektvoll begegnen.  [weitere Infos]

Datum: 14.01.2019 Ref:
Berufliche Weiterbildung
 
 

Die fünf Stützen meiner Identität

In diesem Seminar begegnen Sie Ihrer inneren Organisation - einer Art inneren Team. Damit können Sie Ihre berufliche und persönliche Sitaution ausloten und erfahren die Wirkung von gestaltpädagogischen Impulsen und Methoden.  [weitere Infos]

Datum: 22.01.2019 10:00:00 Ref: Jimmy Gut, Göfis; Mag. Margit Kühne-Eisendle, Rankweil
Sanitätspersonal
 
 

Die fünf Stützen meiner Identität

In diesem Seminar begegnen Sie Ihrer inneren Organisation - einer Art inneren Team. Damit können Sie Ihre berufliche und persönliche Sitaution ausloten und erfahren die Wirkung von gestaltpädagogischen Impulsen und Methoden.  [weitere Infos]

Datum: 22.01.2019 10:00:00 Ref: Jimmy Gut, Göfis; Mag. Margit Kühne-Eisendle, Rankweil
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Dance for Health - Element Wasser

Dance for Health ist eine Methode, die Tanz und Techniken aus verschiedensten Disziplinen, wie Meditation, Atemtechniken, Kinesiologie, TCM verbindet.  [weitere Infos]

Datum: 25.01.2019 Ref: Fabiana Pastorini, Wien
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Leseclub: Neue Bücher im Gespräch

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet in Bozen, Parkhotel Luna Mondschein, American Bar, Piavestraße 15 statt. Anmeldung über die VHS Bozen (0471-061444)  [weitere Infos]

Datum: 31.01.2019 Ref: Margot Schwienbacher Pichler
Berufliche Weiterbildung
 
 

"Eine/r für alle - alle für Eine/n" -

Dieses Seminar widmet sich den Fragen: wie kann man neue Teammitglieder aufnehmen, wie Bewährtes mit Neuem verbinden, Selbstorganisation fördern und wie Konflikte lösen.  [weitere Infos]

Datum: 05.02.2019 Ref: Dr. Ilse Egger, Bozen
Sanitätspersonal
 
 

"Eine/r für alle - alle für Eine/n" -

Dieses Seminar widmet sich den Fragen: wie kann man neue Teammitglieder aufnehmen, wie Bewährtes mit Neuem verbinden, Selbstorganisation fördern und wie Konflikte lösen.  [weitere Infos]

Datum: 05.02.2019 Ref: Dr. Ilse Egger, Bozen
Sanitätspersonal
 
 

Resilience-Coaching für Sanitätspersonal

Es werden gezielte Erdungs- und Resetting-Methoden vorgestellt und eingeübt, sowie individuell unterschiedliche Grundbedürfnisse zur Selbst-Stabilisierung erarbeitet.  [weitere Infos]

Datum: 14.02.2019 Ref: Gerlinde Peterek, Fürth/Nürnberg
Glaube und Religion
 
 

Ehevorbereitung

Es werden theologische, juristische, medizinische und partnerschaftliche Aspekte zur Ehe behandelt.  [weitere Infos]

Datum: 15.02.2019 Ref: Hannes Rechenmacher, Bozen; Barbara Rederlechner Lageder, Brixen; Roland Rederlechner, Brixen; Dr. med. Verena Thalmann, Brixen
Berufliche Weiterbildung
 
 

TrophoTraining® - Blitzentspannung

Eine Minute dreimal täglich üben – die Blitzentspannung erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Alltagsprobleme und stetig wachsenden Leistungsdruck  [weitere Infos]

Datum: 22.02.2019 Ref: Mag. Annemarie Gumpold, Innsbruck
Sanitätspersonal
 
 

TrophoTraining® - Blitzentspannung

Eine Minute dreimal täglich üben – die Blitzentspannung erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Alltagsprobleme und stetig wachsenden Leistungsdruck  [weitere Infos]

Datum: 22.02.2019 Ref: Mag. Annemarie Gumpold, Innsbruck
Berufliche Weiterbildung
 
 

Rhetorik: Souverän auftreten und (fair) handeln

Ob in Präsentationen, Vorstellungsgesprächen oder Konfliktsituationen – rhetorisch sicheres Auftreten und Handeln wird heute zunehmend von Ihnen verlangt.  [weitere Infos]

Datum: 22.02.2019 Ref: Pia Bussinger, Bamberg
Sanitätspersonal
 
 

Rhetorik: Souverän auftreten und (fair) handeln

Ob in Präsentationen, Vorstellungsgesprächen oder Konfliktsituationen – rhetorisch sicheres Auftreten und Handeln wird heute zunehmend von Ihnen verlangt.  [weitere Infos]

Datum: 22.02.2019 Ref: Pia Bussinger, Bamberg
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Seniorenseminar

Senioren verbringen gemeinsam eine Woche bei Vorträgen für Körper, Geist und Seele, Ausflügen und gemeinsamen Aktivitäten wie Singen und Turnen.  [weitere Infos]

Datum: 25.02.2019 17:00:00 Ref: Patrizia Major Schwienbacher, Brixen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Kalligraphie - Schreiben als schöpferische Kraft

Kalligraphie ist das Umsetzen sprachlicher Klangbilder in lesbare Schriftbilder. Sie hat den Anspruch, Lesenwertes in ästhetischer Form anschaulich und durch bildsame Ausdruckskraft einprägsamer zu machen.  [weitere Infos]

Datum: 28.02.2019 Ref: Karl W. Witschnigg, Siegburg
Berufliche Weiterbildung
 
 

GestaltSystemisch beraten - begleiten - trainieren:

Dieser Lehrgang vermittelt Elemente der Gestaltpädagogik und der Systemischen Theorie. Sie lernen, innere Signale zu beachten, Beziehungen bewusst zu gestalten und Werkzeuge richtig einzusetzen, um Situationen und Prozesse zu erfassen.  [weitere Infos]

Datum: 02.03.2019 Ref: Jimmy Gut, Göfis; Mag. Margit Kühne-Eisendle, Rankweil
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Fasten - Meditation - Feldenkrais (1. Woche)

Fastenprozess mit Wanderungen, Feldenkrais und Meditation im Stile von Zen.  [weitere Infos]

Datum: 03.03.2019 16:00:00 Ref: Amrei Pfeiffer, Prien am Chiemsee; Rotraut Kühn, München
Berufliche Weiterbildung
 
 

Praxisnahes Resilienz-Training

Resilienz bedeutet: Belastbarkeit, Widerstandsfähigkeit, Spannkraft, Elastitzität und erhöht die Widerstandskraft in Zeiten ständigen Wandels  [weitere Infos]

Datum: 07.03.2019 Ref: Reinhard Feichter, Bozen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Fasten - Meditation - Feldenkrais (2. Woche)

Fastenprozess mit Wanderungen, Feldenkrais und Meditation im Stile von Zen.  [weitere Infos]

Datum: 10.03.2019 16:00:00 Ref: Amrei Pfeiffer, Prien am Chiemsee; Rotraut Kühn, München
Sanitätspersonal
 
 

Dem Fachkräftemangel strategisch begegnen

Eine Empfehlung für verantwortungsbewusste und vorausschauende Personalverantwortliche und Einrichtungsleitungen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, die langfristig und erfolgreich Personalentwicklung planen und umsetzen wollen.  [weitere Infos]

Datum: 12.03.2019 09:00:00 Ref: Mag. Dr. Margit Schäfer, Aldrans
Sanitätspersonal
 
 

Liebevolle Fürsorge und sinnvolle Abgrenzung

In diesem Seminar werden Wege aufgezeigt, wie man sich vor einer möglichen Überbelastung schützen kann. Mit dem vermittelten Wissen meistern Sie die Herausforderungen eines anspruchsvollen Arbeitsalltags mit Tatkraft.  [weitere Infos]

Datum: 13.03.2019 Ref: Stefanie Lepiorz Borghini, Follonica
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Japanisches Heilströmen: "Akupunktur ohne Nadeln"

Japanischen Heilströmens bringt den Betreuenden im Pflege- und Sozialbereich Unterstützung.  [weitere Infos]

Datum: 15.03.2019 Ref: Michael Hentschel, Berchtesgaden
Sanitätspersonal
 
 

Japanisches Heilströmen: "Akupunktur ohne Nadeln"

Japanischen Heilströmens bringt den Betreuenden im Pflege- und Sozialbereich Unterstützung.  [weitere Infos]

Datum: 15.03.2019 Ref: Michael Hentschel, Berchtesgaden
Glaube und Religion
 
 

Glaube in Bildern -

Die Moldauklöster im Nordosten Rumäniens sind künstlerische Kleinode, von denen 8 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Die innen und oft auch außen bemalten Klosterkirchen beeindrucken mit ihren Fresken und den vermittelten Glaubensbotschaften.  [weitere Infos]

Datum: 15.03.2019 19:30:00 Ref: Ulrich Fistill, Brixen
Sanitätspersonal
 
 

Ätherische Öle im Einsatz: Kinder und Jugendliche

In diesen 2 Tagen erfahren Sie Grundlegendes über den Umgang mit ätherischen Ölen bei Kindern bzw. Jugendlichen – Handhabung, Umsetzung, Dosierung und der Einsatz bei den typischen Wehwehchen des Alltags  [weitere Infos]

Datum: 18.03.2019 Ref: Isabel Tampe, St. Andrä
Glaube und Religion
 
 

Ehevorbereitung

Es werden theologische, juristische, medizinische und partnerschaftliche Aspekte zur Ehe behandelt.  [weitere Infos]

Datum: 22.03.2019 Ref: Edith Klammsteiner Riegler, Bozen; Barbara Rederlechner Lageder, Brixen; Roland Rederlechner, Brixen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

R.E.S.E.T. -

Körperlichen Beschwerden, verursacht durch Stress, zuvorkommen und Eigenverantwortung übernehmen  [weitere Infos]

Datum: 25.03.2019 Ref: Alexandra Gander, Nußdorf-Debant
Sanitätspersonal
 
 

R.E.S.E.T. -

Körperlichen Beschwerden, verursacht durch Stress, zuvorkommen und Eigenverantwortung übernehmen  [weitere Infos]

Datum: 25.03.2019 Ref: Alexandra Gander, Nußdorf-Debant
Berufliche Weiterbildung
 
 

Lehrgang Aromapflege

Dieser Lehrgang bietet eine fundierte Ausbildung zum Themenbereich ätherische Öle. Mit nur wenigen Mehrstunden können Sie die Prüfung zur/zum Aromatologen/in ablegen.  [weitere Infos]

Datum: 26.03.2019 Ref: Claudia Arbeithuber, Neuzeug; Margret Demleitner, RUHPOLDING; Julian Tizhar, Terlan; Karin Raffeiner, Laas; Lisa Marenitz, Mauerbach
Sanitätspersonal
 
 

Lehrgang Aromapflege

Dieser Lehrgang bietet eine fundierte Ausbildung zum Themenbereich ätherische Öle. Mit nur wenigen Mehrstunden können Sie die Prüfung zur/zum Aromatologen/in ablegen.  [weitere Infos]

Datum: 26.03.2019 Ref: Claudia Arbeithuber, Neuzeug; Margret Demleitner, RUHPOLDING; Julian Tizhar, Terlan; Karin Raffeiner, Laas; Lisa Marenitz, Mauerbach
Sanitätspersonal
 
 

Engagiert und kompetent

Seminar für Kinderkrankenschwester  [weitere Infos]

Datum: 28.03.2019 Ref: Dr. Michael Zöbl, Natz-Schabs; Dr. Elisabeth Fulterer-Kluge, Brixen; Dr. Michela Salandin, Bozen; Dr. Anton Huber, Bozen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Bewegung ist das Tor zum Lernen.

In dem Seminar lernen Sie kindgerechte Übungen für die Schule und Zuhause kennen.  [weitere Infos]

Datum: 29.03.2019 Ref: Herbert Handler, Kundl
Glaube und Religion
 
 

Gottes Gegenwart feiern: Gottesdienst-Werkstatt

Ein Kyrie singen, ein Gebet sprechen, das Wort Gottes verkünden, eine Bitte formulieren, einen Segen aussprechen - das sind ganz unterschiedliche Elemente und Handlungen in einem Gottesdienst.  [weitere Infos]

Datum: 29.03.2019 Ref: Dr. Bernward Konermann, Göttingen
Glaube und Religion
 
 

Verantwortung in der Pfarrei übernehmen

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Aufgabe des/der Pfarrverantwortlichen vor und bietet Ihnen wichtiges Handwerkszeug für Ihre Arbeit in der Pfarrei.  [weitere Infos]

Datum: 29.03.2019 Ref: Reinhard Demetz, Bozen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Konfliktberater/in und Coach (ATCC) -

ATCC steht für Konflikte rechtzeitig wahrnehmen und konstruktiv bearbeiten. Der Ansatz bietet eine gute Orientierung, mit präzisen Methoden wird die Konfliktursache erkannt und die Bearbeitung desselben möglich.  [weitere Infos]

Datum: 29.03.2019 Ref: Karl-Heinz Bittl, Oberasbach; Barbara Peschke, Nant
Sanitätspersonal
 
 

Konfliktberater/in und Coach (ATCC) -

ATCC steht für Konflikte rechtzeitig wahrnehmen und konstruktiv bearbeiten. Der Ansatz bietet eine gute Orientierung, mit präzisen Methoden wird die Konfliktursache erkannt und die Bearbeitung desselben möglich.  [weitere Infos]

Datum: 29.03.2019 Ref: Karl-Heinz Bittl, Oberasbach; Barbara Peschke, Nant
Glaube und Religion
 
 

Gottes Gegenwart feiern: Gottesdienst-Werkstatt

Ein Kyrie singen, ein Gebet sprechen, das Wort Gottes verkünden, eine Bitte formulieren, einen Segen aussprechen - das sind ganz unterschiedliche Elemente und Handlungen in einem Gottesdienst.  [weitere Infos]

Datum: 30.03.2019 Ref: Dr. Bernward Konermann, Göttingen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Das nervige Seminar

Wie kann man am besten mit stressigen Situationen umgehen?  [weitere Infos]

Datum: 04.04.2019 Ref: MSc Roland Wegscheider, Pfaffenhofen; Alfred Mühl, Telfs
Sanitätspersonal
 
 

Das nervige Seminar

Wie kann man am besten mit stressigen Situationen umgehen?  [weitere Infos]

Datum: 04.04.2019 Ref: MSc Roland Wegscheider, Pfaffenhofen; Alfred Mühl, Telfs
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Keine Angst vor trauernden Kindern!

Der Vortrag soll einen Einblick geben, wie der Dialog mit Kindern zum Thema Tod und Trauer und der Umgang mit ihnen im Falle einer Verlusterfahrung heilsam gelingen kann.  [weitere Infos]

Datum: 04.04.2019 20:00:00 Ref: Gabriela Mair am Tinkhof, Neustift
Gesellschaftspolitik
 
 

Keine Angst vor trauernden Kindern!

Der Vortrag soll einen Einblick geben, wie der Dialog mit Kindern zum Thema Tod und Trauer und der Umgang mit ihnen im Falle einer Verlusterfahrung heilsam gelingen kann.  [weitere Infos]

Datum: 04.04.2019 20:00:00 Ref: Gabriela Mair am Tinkhof, Neustift
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Was den Schlaf stört -

In dem Seminar werden die vielfältigen Gründe für Schlafprobleme diskutiert und Tipps aus Wissenschaft und Forschung, die einen erholsamen und gesunden Schlaf unterstützen, vermittelt.  [weitere Infos]

Datum: 05.04.2019 Ref: MSc Roland Wegscheider, Pfaffenhofen; Alfred Mühl, Telfs
Gesellschaftspolitik
 
 

Das Wesentliche sagen und hören

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschätzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativität ermöglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 05.04.2019 Ref: Dr. Paula Maria Ladstätter, Barbian
Sanitätspersonal
 
 

Das Wesentliche sagen und hören

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschätzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativität ermöglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 05.04.2019 Ref: Dr. Paula Maria Ladstätter, Barbian
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Literarisches Venedig

ACHTUNG: Anmeldung über Volkshochschule Südtirol (0471-061444), Waltherhaus, Schlernstraße 1, Bozen, info@volkshochschule.it  [weitere Infos]

Datum: 06.04.2019 Ref:
Berufliche Weiterbildung
 
 

Verblüffend kreativ

Wie können wir Denkblockaden überwinden und wie schaffen wir es in Berufs- und Alltagssituationen kreative Ideen und konkrete Lösungen zu finden?  [weitere Infos]

Datum: 09.04.2019 Ref: Julia Strauhal, Zirl
Berufliche Weiterbildung
 
 

Führungskraft stärken -

Zentrale Elemente der Führungsfunktion kennen und umsetzen - Selbstwusstsein, Eigenverantwortung und Reflexionsfähigkeit stärken - mentale, emotionale und körperliche Stärke entwickeln - praxisorientiertes Wissen u.a.  [weitere Infos]

Datum: 09.04.2019 Ref: Wei Tsung Lin, Gartenau/Salzburg; Albert Nöbauer, Salzburg
Berufliche Weiterbildung
 
 

Von der Kunst gelassener zu agieren

Wie schaffe ich es, diesen unterschiedlichen Emotionen zu begegnen, ohne dass es mir selbst die Kraft raubt?  [weitere Infos]

Datum: 10.04.2019 Ref: Julia Strauhal, Zirl
Sanitätspersonal
 
 

Palliativpflege... was wir sonst noch tun können

Nach einer allgemeinen Einführung zu Palliative Care, auch aus palliativmedizinischer Sicht, wenden wir uns den klassischen Symptomen in der Palliativversorgung zu.  [weitere Infos]

Datum: 10.04.2019 Ref: Evelin Tollenaere, Meran; Elisabeth Unterhofer, Bozen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Intuitionsschulung - Kontakt zur inneren Stimme

Mit Hilfe von Entspannung, Meditation und Imagination lernen wir, wieder zu staunen über die unerschöpfliche Fülle und Weisheit in uns.  [weitere Infos]

Datum: 12.04.2019 19:00:00 Ref: Marianne Bittmann, Tutzing
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Kleidertauschparty – Swap Party

Kaufrausch war gestern: Das neue Zauberwort heißt Tauschen. Nutzen Sie die Chance ein neues Lieblingsstück zu ergattern. Ohne etwas zu bezahlen  [weitere Infos]

Datum: 02.05.2019 Ref: Christine Wagner, Brixen
Glaube und Religion
 
 

Ehevorbereitung

Es werden theologische, juristische, medizinische und partnerschaftliche Aspekte zur Ehe behandelt.  [weitere Infos]

Datum: 03.05.2019 Ref: Elisabeth Hickmann, Schlanders; Thomas Hickmann, Schlanders
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Dance for Health - Element Holz

Dance for Health ist eine Methode die Tanz und Techniken aus verschiedensten Disziplinen, wie Meditation, Atemtechniken, Kinesiologie, TCM verbindet.  [weitere Infos]

Datum: 03.05.2019 Ref: Fabiana Pastorini, Wien
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Seniorenseminar

Senioren verbringen gemeinsam eine Woche bei Vorträgen für Körper, Geist und Seele, Ausflügen und gemeinsamen Aktivitäten wie Singen und Turnen.  [weitere Infos]

Datum: 06.05.2019 Ref: Patrizia Major Schwienbacher, Brixen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Seniorenseminar

Senioren verbringen gemeinsam eine Woche bei Vorträgen für Körper, Geist und Seele, Ausflügen und gemeinsamen Aktivitäten wie Singen und Turnen.  [weitere Infos]

Datum: 13.05.2019 Ref: Patrizia Major Schwienbacher, Brixen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Klangdom-Workshop: die magische Kraft der beseelten Stimme

Musik kann eine tief berührende Wirkung auf uns ausüben. Die Welt der archaischen Klänge, der rauschenden Harmonien und powervollen Melodien sind enorm motivierend und transformierend für die Persönlichkeit und Entfaltung der inneren Ressourcen.  [weitere Infos]

Datum: 17.05.2019 Ref: Prof. Peter Jan Marthé, Innsbruck
Lebensbegleitende Bildung
 
 

„Gesalbt, gesegnet, begraben….Und dann?“

Der Workshop soll aufzeigen, wie ich Kindern in der Auseinandersetzung mit Tod und Trauer heilsam zur Seite stehen kann.  [weitere Infos]

Datum: 17.05.2019 Ref: Gabriela Mair am Tinkhof, Neustift
Gesellschaftspolitik
 
 

„Gesalbt, gesegnet, begraben….Und dann?“

Der Workshop soll aufzeigen, wie ich Kindern in der Auseinandersetzung mit Tod und Trauer heilsam zur Seite stehen kann.  [weitere Infos]

Datum: 17.05.2019 Ref: Gabriela Mair am Tinkhof, Neustift
Berufliche Weiterbildung
 
 

Spiritualität und Führung

In diesem Seminar beschäftigen Sie sich mit Ihrer eigenen inneren Führung, gehen deren Quelle nach. So gewinnen Sie einen innigeren Blick auf die Aufgaben, Freuden und Herausforderungen, die sich Ihnen in Ihrer eigenen Führungsaufgabe stellen.  [weitere Infos]

Datum: 24.05.2019 Ref: Stefan Habicher, Klausen
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Dance for Health - Element Feuer

Dance for Health ist eine Methode, die Tanz und Techniken aus verschiedensten Disziplinen, wie Meditation, Atemtechniken, Kinesiologie, TCM verbindet.  [weitere Infos]

Datum: 28.06.2019 Ref: Fabiana Pastorini, Wien
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Entschlackungs- und Regenerationswoche mit Dr. Egger

Entschlacken, Entgiften, Ausleiten – Eine Woche Entschlackung unter ärztlicher Aufsicht als Ausgangspunkt der inneren Reinigung und Regeneration des Körpers bis hin zu einer geistigen Befreiung.  [weitere Infos]

Datum: 07.07.2019 12:00:00 Ref: Dr. Josef A. Egger, Piesendorf
Lebensbegleitende Bildung
 
 

NFMit Yoga zur Ruhe und Kraft

[weitere Infos]

Datum: 17.07.2019 Ref: Wei Tsung Lin, Gartenau/Salzburg; Albert Nöbauer, Salzburg
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Kalligraphie - Schreiben als schöpferische Kraft

In diesem Seminar kann man die Kunst der Schönschrift erlernen.  [weitere Infos]

Datum: 08.08.2019 15:00:00 Ref: Karl W. Witschnigg, Siegburg
Berufliche Weiterbildung
 
 

Strategien für eine hilfreiche Psychohygiene

Im Seminar werden kreative Beratungswerkzeuge vorgestellt und ausprobiert, die der eigenen Psychohygiene dienen.  [weitere Infos]

Datum: 19.09.2019 Ref: Mag. Margit Kühne-Eisendle, Rankweil
Sanitätspersonal
 
 

Strategien für eine hilfreiche Psychohygiene

Im Seminar werden kreative Beratungswerkzeuge vorgestellt und ausprobiert, die der eigenen Psychohygiene dienen.  [weitere Infos]

Datum: 19.09.2019 Ref: Mag. Margit Kühne-Eisendle, Rankweil
Berufliche Weiterbildung
 
 

„Jede das ihre und jeder das seine“:

[weitere Infos]

Datum: 03.10.2019 Ref: Dr. Ilse Egger, Bozen
Sanitätspersonal
 
 

„Jede das ihre und jeder das seine“:

[weitere Infos]

Datum: 03.10.2019 Ref: Dr. Ilse Egger, Bozen
Berufliche Weiterbildung
 
 

Ausbildung zum/r Mentaltrainer/in

Diplom Lehrgang  [weitere Infos]

Datum: 04.10.2019 Ref: Martin Wuelz, Innsbruck; Mag. Bernadette Wuelz, Innsbruck; Mario Stenyk, Rum; Norbert Waldnig, Innsbruck
Sanitätspersonal
 
 

Ausbildung zum/r Mentaltrainer/in

Diplom Lehrgang  [weitere Infos]

Datum: 04.10.2019 Ref: Martin Wuelz, Innsbruck; Mag. Bernadette Wuelz, Innsbruck; Mario Stenyk, Rum; Norbert Waldnig, Innsbruck
Gesellschaftspolitik
 
 

Das Wesentliche sagen und hören

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschätzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativität ermöglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 11.10.2019 Ref: Dr. Paula Maria Ladstätter, Barbian
Sanitätspersonal
 
 

Das Wesentliche sagen und hören

Im Vordergrund der gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg steht eine wertschätzende Beziehung, die langfristig mehr Kooperation und Kreativität ermöglicht. Sie ist in der Alltagskommunikation und im Beruf hilfreich.  [weitere Infos]

Datum: 11.10.2019 Ref: Dr. Paula Maria Ladstätter, Barbian
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Zertifikatslehrgang: Touch for Health

Lernen Sie die Grundlagen der Kinesiologie kennen! Aktivieren der Selbsthilfekräfte des Körpers, Anwenden und Wirkung von Muskeltests, Gehirnintegration, Vermittlung der energetischen Hausapotheke, Akupressur, Meridianlehre  [weitere Infos]

Datum: 09.11.2019 Ref: Petra Springer-Langthaler, Krenglbach
Sanitätspersonal
 
 

Zertifikatslehrgang: Touch for Health

Lernen Sie die Grundlagen der Kinesiologie kennen! Aktivieren der Selbsthilfekräfte des Körpers, Anwenden und Wirkung von Muskeltests, Gehirnintegration, Vermittlung der energetischen Hausapotheke, Akupressur, Meridianlehre  [weitere Infos]

Datum: 09.11.2019 Ref: Petra Springer-Langthaler, Krenglbach
Lebensbegleitende Bildung
 
 

Lehrgang für manuelle chinesische Medizin

In den 9 Tagen lernen die Teilnehmer die 12 Organmeridiane (mit ausgewählten Punkten und deren Indikationen) kennen und behandeln, um so eine energetische Ballance zu erreichen. Ziel der Massage ist es, das Qi in den Meridianen zum Fließen zu bringen.  [weitere Infos]

Datum: 28.11.2019 Ref: Michael Geyerhofer, Wien
Sanitätspersonal
 
 

Lehrgang für manuelle chinesische Medizin

In den 9 Tagen lernen die Teilnehmer die 12 Organmeridiane (mit ausgewählten Punkten und deren Indikationen) kennen und behandeln, um so eine energetische Ballance zu erreichen. Ziel der Massage ist es, das Qi in den Meridianen zum Fließen zu bringen.  [weitere Infos]

Datum: 28.11.2019 Ref: Michael Geyerhofer, Wien

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot