Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Hypnosystemische Konzepte für Supervision, Coaching, Beratung und Teamentwicklung

Hypnosystemische Konzepte bieten wirksame Konzepte und Methoden, Menschen in modernen Organisationen in Beratungs- und Führungsfunktionen rasch und nachhaltig zu unterstützen. Sie bieten für gegenwärtigen Arbeitsanforderungen (permanente Veränderungen, Rollenvielfalt, Konflikte, Ressourcenengpässen etc.) kreative und kompetente Lösungsstrategien und Kommunikationsformen. Die im Lehrgang vermittelten Inhalte des hypnosystemischen Ansatzes können in Kontexten von Supervision, Coaching, Führung und der Gestaltung von Veränderungsprozessen wirksam eingesetzt werden.
 
Referent/innen:
Dr. Reinhold Bartl, Innsbruck.
Psychologe, Supervisor, Coach, Psychotherapeut, Leiter des Milton Erickson Institut Innsbruck (www.mei-innsbruck.at), Berater und Supervisor in öffentlichen und nicht-öffentlich-profitorientierten Organisationen, beratende Tätigkeit mit Leistungssportler/innen und Menschen in "Bühnenberufen" in Fragen von Leistungsoptimierung und optimalem Selbstcoaching

Mag.a Martina Gross, Wien.
Psychologin, Supervisorin, Coach, Psychotherapeutin. Leiterin Hypno-Synstitut Wien (www.hypno-synstitut-wien.at), tätig im Einzelsetting und mit Teams in öffentlichen und nicht-öffentlich-profitorientierten Organisationen, langjährige Erfahrung in Institutionen und als Trainerin in Aus-, Fort- und Weiterbildungskontexten. Themenschwerpunkte: Burnout-Prophylaxe, Persönlichkeitsentwicklung
 
Termin/e:
Teil 1: Mo. 06.04. bis Di. 07.04.2020
Teil 2: Mo. 04.05. bis Di. 05.05.2020
Teil 3: Mo. 21.09. bis Di. 22.09.2020
Teil 4: Mo. 09.11. bis Di. 10.11.2020
Teil 5: Mo. 15.01. bis Di. 16.01.2021
jeweils 9 bis 17 Uhr
 
Ort:
Cusanus Akademie
 
Anmelden Drucken
 

Ziele:
Das angebotene Curriculum qualifiziert die Teilnehmenden, hypnosystemische Ansätze und Methoden für Supervision, Coaching sowie der entwicklungsförderlichen Arbeit mit Gruppen und Teams anzuwenden. Zudem wird in dem Curriculum auch auf das Thema Persönlichkeitsentwicklung eingegangen.

Inhalte:
• Grundlagen und Konzepte für hypnosystemische Supervision, Coaching, Persönlichkeits- und  
  Teamentwicklung
• Gestaltung optimaler Beratungssysteme (Einzelcoaching, Teams, Organisation)
• Systematische Nutzung von Intuition und unwillkürlicher Prozesse
• Kompetenz- und Ressourcenfokussierung - auch bei komplexen Arbeitsaufträgen und -situationen
• Alltägliche Tranceprozesse in Organisationen - Nutzung von Geschichten, Metaphern und Ritualen
• Lösungsförderliche Einbeziehung von Hierarchie bei Zielkonflikten
• Supervision/Beratung als Optimierung der Steuerung von Kommunikation bei Rollenvielfalt und -konflikten
• Kreative Methoden für kompetenzförderliche Teamentwicklung
• Wirksame Kommunikationsstrategien zur Nutzung von Konflikten als Chance
• Persönlichkeitsentwicklung als Balance von beruflichen und privaten Lebenswelten

Teil 1: Mo. 06.04. bis Di. 07.04.2020
Grundlagen hypnosystemischer Konzepte und Interventionen für Supervision, Coaching, Beratung und Persönlichkeitsentwicklung im Kontext von Organisationen; Entwicklung kompetenzförderlicher Haltungen, Trancephänomene in Organisationen, Nutzung intuitiver Prozesse
Referent: Dr. Reinhold Bartl

Teil 2: Mo. 04.05. bis Di 05.05.2020
Nutzung widersprüchlicher Auftragsdynamiken mit Einzelnen, Teams und (Teil-) Organisationen. Metaphern, Bilder, Geschichten als hypnosystemische Interventionen für die Gestaltung metaphorischer Kommunikation, die Einbeziehung des Körpers für Entscheidungen und Priorisierungen
Referent: Dr. Reinhold Bartl

Teil 3: Mo. 21.09. bis Di. 22.09.2020
Hypnosystemisches für die ergebnis- und entwicklungsförderliche Arbeit mit Gruppen, Teams und (Teil-)Organisationen, Interventionen bei Themen von Macht, Hierarchie und Multiprofessionalitäten in Organisationen
Referent: Dr. Reinhold Bartl

Teil 4: Mo. 09.11. bis Di. 10.11.2020
Hypnosystemische Zugänge zur Entwicklung der professionellen Persönlichkeit, Förderung der eigenen Potentiale, Persönlichkeitsentwicklung und Selbstcoaching
Referentin: Mag. Martina Gross


Teil 5: 15.01. bis 16.02.2021
Konstruktive Beratung und Führung in Kontexten von Chanceprozessen, VUCA-World, Zielkonflikte, Überforderung, Ressourcenlimitierung und permanentem Wandel.
Referent: Reinhold Bartl

 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 1550 € + MwSt.
 
Zielgruppe:
Das Curriculum richtet sich an Personen in Bildungs- und Gesundheitsberufen und aus pädagogischen, therapeutischen und psychosozialen Berufsfeldern, Berater/innen aus dem Bereich von Organisations- und Personalentwicklung Führungskräfte, Projektmanager/innen, Verantwortungsträger/innen
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot