Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Bibel- und Biographiearbeit: "Ich steh vor dir mit leeren Händen" (GL 422) - Wie können wir heute von und mit Gott reden

Immer noch besuchen zahlreiche Frauen und Männer unsere Gottesdienste. Nicht wenige leiden dabei zugleich an der vielfach antiquierten Sprache der immer gleichen Gebete und Texte. Manche Autoren sehen gar schon, „wie die Kirche an ihrer Sprache verreckt“ (Erik Flügge).
Wir gehen – mit Hilfe auch der Biografiearbeit – auf die Suche nach einer „heutigen“ religiösen Sprache und lernen gelungene Beispiele kennen, u. a. den im Titel zitierten Text von Huub Oosterhuis von 1964.
Dieses Seminar findet in Zusammenarbeit dem Kath. Kreisbildungswerk Traunstein statt.
 
Referent/in:
Josef Wagner, Traunstein. Promovierter Theologe, langjähriger Leiter des Bildungs- und Exerzitienhauses St. Rupert der Erzdiözese München in Traunstein. Langjähriger Leiter von Bibelrunden, dessen feurige Auslegung Menschen immer wieder zum Glauben ermutigt.

Margareta Schneider, Traunstein. Religionspädagogin, Fortbildung in Biografiearbeit,  frühere Haus- und Kursverwalterin im Haus St. Rupert. Seit 2018 Betriebsleiterin. 
 
Termin/e:
Fr. 27.03. bis Sa. 28.03.2020
Kurszeiten: Fr. 14 bis 21 Uhr und Sa. 9 bis 16 Uhr
 
Ort:
Haus St. Georg Sarns
 
Drucken
 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 150 €
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot