Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Atem - Quelle für Gesundheit und Entwicklung

Einführung in ganzheitliches Atemerleben® auf Grundlage der Middendorf-Methode

Obwohl Atmen meistens autonom geschieht und unbewusst bleibt, beeinflusst es wesentlich das persönliche Befinden. Mit Hilfe eines freien und flexiblen Atems lassen sich die vielfältigen Anforderungen des Lebens leichter bewältigen, sei es im beruflichen oder privaten Alltag, bei Freizeitaktivitäten oder beim Sport. Schnell geht Wohlbefinden verloren, wenn der Atem nicht fließt, wie es die jeweilige Situation erfordert.

 
Referent:
Norbert Faller, Wien. 
Akad. Atempädagoge (fh gesundheit Tirol und Middendorf Institut Berlin), Atempsychotherapeut (AFA®), zert. Somatic Experiencing® (SE) Practitioner (Trauma-Arbeit nach P. Levine), Tanz-Studium und Meditationsunterweisung (Naropa University, USA) und Diplom-Pädagoge (Universität Berlin).

Seit 1987 internationale Lehrtätigkeit als Atempädagoge. Mehrjährige klinische und private Praxis in Atemtherapie und Körperpsychotherapie in Deutschland. Seit 1997 eigene Praxis in Wien. Seit 1999 Leitung von Ausbildungen in Atempädagogik, seit 2010 Leiter der FH-Lehrgänge zur/m akademischen AtempädagogIn und seit 2015 Assistent in der Somatic Experiencing®-Ausbildung in Österreich. Autor des Buches „Atem und Bewegung“ Springer Verlag, 3. akt. Aufl. 2019
 
Termin/e:
Fr. 08.05. bis Sa. 09.05.2020
jeweils 9.30 bis 17.30 Uhr 
 
Ort:
Cusanus Akademie
 
Anmelden Drucken
 
Die Atemlehre "Ganzheitliches Atemerleben®" fördert einen frei fließenden Atem und stimuliert damit ganzheitliche Selbstregulationsprozesse. Diese helfen, sich optimal regenerieren zu können, physische sowie psychische Störungen auszugleichen und somit gesund und leistungsfähig zu bleiben. Ganzheitliches Wohlbefinden und die Empfindung, sich durch und durch lebendig zu fühlen, entstehen. Zudem ermöglicht Ganzheitliches Atemerleben® Menschen, ihren Atem und darüber sich selbst ganzheitlich zu erleben. Es verdeutlicht und stärkt somit die individuellen Talente und Potenziale und ermutigt, diese im beruflichen und privaten Umfeld umzusetzen.

In der Atemlehre "Ganzheitliches Atemerleben®" wird der Atem nicht willentlich beeinflusst oder gesteuert, sondern über Achtsamkeit, Berührung, Bewegung, Stimme und manchmal durch den Atem selbst beeinflusst. Die Übungen werden vor allem sitzend und stehend ausgeführt. Sie lassen sich ohne Aufwand überall (zuhause, am Arbeitsplatz oder unterwegs) anwenden und sind eine große Hilfe im Alltag. Übungen zum Ausprobieren finden Sie auf der Website www.norbert-faller.com.

Die Grundkurse 1 und 2 (23./24.10.2020) ermöglichen unterschiedliche, grundlegende Erfahrungen in ganzheitlichem Atemerleben®. Sie können einzeln oder als aufbauende Kursfolge besucht werden, bedürfen keiner Vorerfahrungen und sind für Erwachsene bis ins hohe Alter geeignet.

Bitte bequeme Kleidung tragen und warme Socken mitbringen
!
 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 250 € + MwSt.
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot