Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Impulsabend: Beziehungsorientierte Beratung

Das Gespräch ist das Hauptwerkzeug in der Arbeit mit Menschen. Dialoge und Beratungsgespräche verlaufen zu unserem Leidwesen manchmal mehr, manchmal weniger erfolgreich und nachhaltig. Am Impulsabend werden die Grundlagen der beziehungsorientierten Beratung vorgestellt.

Augenhöhe in asymmetrischen Beziehungen herstellen
Umgang mit Widersprüchlichkeiten und Ambivalenzen
Einflussfaktoren auf Wirksamkeit und Nachhaltigkeit
Konstruktive Gespräche
Eigene Grenzen wahren

Wie kann ich so beraten, dass dem anderen wirklich geholfen ist?
 
Referent/innen:
Katrin Stauder, Innsbruck. Ergotherapeutin, Family Counselor, Supervisorin, tätig in freier Praxis, Referentin der IGfB
Veronika Prantl Moser, Innsbruck. Family Counselor, Sozialpädagogin, Pädagogin, Referentin der IGfB
 
Termin/e:
Do. 23.01.2020, 19.30 bis 21 Uhr
 
Ort:
Haus St. Georg Sarns
 
Anmelden Drucken
 
Hier erfahren Sie mehr über den Lehrgang: Beziehungsorientierte Beratung - Erlebensbasiert fachlich Gespräche führen, der am 05.03.2020 im Haus St. Georg beginnt.
 
Kooperationspartner:
IGfB – Internationale Gesellschaft für Beziehungskompetenz
in Familie und Organisation
Verein für Beziehungskompetenz
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot