Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Kinesiologisches Tapen - Basiskurs

Das Prinzip ist so simpel wie effektiv. Durch das Kinesiotape wird die Haut an der betroffenen Stelle wellenförmig angehoben. Aufgrund der darauf folgenden Druckentlastung wird die Lymph- und Blutzirkulation im Gewebe stimuliert und der Schmerz lässt nach.

Das kinesiologische Tape unterscheidet sich allerdings grundsätzlich von den bisher bekannten Methoden des Bandagierens und Verbindens. Es ist im Gegensatz zum herkömmlichen Tape elastisch und schränkt die Patient/innen so in ihrer Bewegung nicht ein. Das kinesiologische Tape ist auf Baumwollbasis mit einer Acrylbeschichtung gefertigt und beinhaltet keine Arzneistoffe. Seine Wirkung beruht einzig auf der Anlegetechnik und ist somit sehr schonend.
 
Referent:
Andreas Richter, Pocking. Physiotherapeut, Manualtherapeut, Sportosteopath, 6x Betreuer der Deutschen Olympiamannschaft, Referent bei: eufag - Europa Fortbildungsakademie Gesundheit
 
Termin/e:
D0. 26.11. bis Fr. 27.11.2020
jeweils 9 bis 17 Uhr
 
Ort:
Cusanus-Akademie
 
Anmelden Drucken
 
Die Anwendungsbereiche der kinesiologischen Tapemethode:
• Kopfschmerzen/Migräne
• Tennisarm
• Hexenschuss
• Lymphödeme
• Gelenksbeschwerden
• Schmerzen aller Art

Kursziel:
• Schmerzreduktion
• Taktiler Reiz
• Bessere Versorgung der Muskeln
• Verbesserte Bewegung

Mitzubringen:
bequeme Kleidung und eigene Schere
 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 255 € + MwSt., Tapematerial inklusive
 
Zielgruppe:
Ärzt/innen, Ergotherapeut/innen, Physiotherapeut/innen, Masseur/innen, Trainer/innen, Sportlehrer/innen
 
Kooperationspartner:
eufag - Europa Fortbilungsakademie Gesundheit
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot