Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Basislehrgang: Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg hat das Ziel, sich selbst und anderen Menschen einfühlsam zu begegnen. Wir lernen unsere Gedanken, Gefühle und Bedürfnisse mitzuteilen, ohne die andere Person zu beschuldigen und zu bewerten. Wir sagen klar, was wir wollen, ohne zu manipulieren und zu drohen. Es geht um Aufrichtigkeit, Klarheit und gegenseitigen Respekt.
Zu Beginn steht die Beschäftigung mit sich selbst und den eigenen Bedürfnissen. Nur wenn wir selbst in unserer Kraft sind, können wir auch mit Angriffen konstruktiv und empathisch umgehen.
 
Referentin:
Dr. Karoline Bitschnau, Lofer. Zertifizierte GFK Trainerin, Erziehungswissenschaftlerin, Lebens- und Sozialberaterin, Supervisorin
 
Termin/e:
Basislehrgang
Teil 1: Fr. 22.05. bis Sa. 23.05.2020
Teil 2: Fr. 19.06. bis Sa. 20.06.2020
Teil 3: Fr. 11.09. bis Sa. 12.09.2020
Teil 4: Fr. 23.10. bis Sa. 24.10.2020
Teil 5: Fr. 20.11. bis Sa. 21.11.2020
jeweils 9 bis 17 Uhr

Einführungsseminare

20. bis 21.03.2020 mit Karoline Bitschnau 

Das Wesentliche sagen und hören:
08. bis 09.05.2020 mit Paula Maria Ladstätter 
 
Ort:
Kard. Nikolaus Cusanus Akademie
 
Drucken
 
Die Grundausbildung Gewaltfreie Kommunikation eignet sich für Menschen, die tiefer in die Gewaltfreie Kommunikation einsteigen wollen und die damit verbundene Haltung in ihr Leben und in ihren Alltag integrieren und leben möchten. Die Gewaltfreie Kommunikation ist letztlich ein tiefgehender Prozess der Persönlichkeitsentwicklung hin zu einer umfassenderen einfühlsamen Haltung sich selbst und anderen gegenüber.

Die Inhalte 
• Das Menschenbild / Die Haltung
• Die Haltung/Einstellung von Gewaltfreiheit
• Das Menschenbild in der Gewaltfreien Kommunikation 
• Vision, Ziele und Absichten in der GFK 

Die Schlüsselunterscheidungen 
• Beobachtung - Bewertung 
• Fühlen - Denken 
• Bedürfnisse - Strategien 
• Bitten - Forderungen 
• Wert-Urteile - moralistische Urteile 
• Macht "über" - Macht "mit" 
• Konsens - Kompromiss 
• Empathie/Einfühlung - Sympathie u.a.

Prozesse in der Gewaltfreien Kommunikation 
• Sich aufrichtig ausdrücken 
• Empathisch empfangen / hören 
• Nein sagen und hören 
• Bedauern / bereuen 
• Gewaltfrei unterbrechen 
• Gewaltfrei schreien 
• Vermitteln / schlichten 
• Dankbarkeit ausdrücken und annehmen 

Die Modelle der Gewaltfreien Kommunikation
• Die 4 Elemente der GFK 
• Das 4 Ohren Modell 
• Die 3 Bitten 
• Giraffentanz - 6 Stühle Modell 
• Bereiche von Verantwortung 
• Das Ärger-Modell 
• Modell für den inneren Dialog 
 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 1300 € + MwSt.
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot