Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Rio Abierto - Schnupperabend für Männer und Frauen zur vorläufig letzten Ausbildung im Jänner 2020

Río Abierto wurde in den 1960er Jahren in Argentinien entwickelt und zeichnet sich immer noch durch einen lebendigen und experimentellen Ansatz aus. Theoretische Konzepte spielen bei Río Abierto eine marginale Rolle. Vielmehr geht es darum, über körperliche, geistige und emotionale Erfahrungen, neue Erkenntnisse und neue Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.
Die Methoden sind vielfältig: Bewegung mit und ohne Musik, Übungen, theatralischer Ausdruck, Entspannung, Dynamik und Stille …
 
Referentin:
Sonja Seppi, Brixen.
 
Termin/e:
Fr. 10.12.2019, 19.30 bis 21.00 Uhr 
 
Ort:
Haus St. Georg Sarns
 
Anmelden Drucken
 
Inhalte
• Das eigene Bewegungs- und Lebens-Potential erkennen und erweitern
• Bewegungsmuster und –prozesse erkennen und analysieren
• Körperstrukturen „lesen“ lernen
• Musik als Möglichkeit des Ausdrucks einsetzen lernen
• Arbeit am eigenen Potenzial
• Anatomische Grundkenntnisse – Haltestrukturen im Körper (physisch und emotional)
• Persönlichkeitsstrukturen und Persönlichkeitstypologien in der Bewegung erkennen
• Führen und Anleiten von Gruppen
• Basisstunden durchführen

Die Ausbildung zur/m Rio Abierto Trainer/in startet im Jänner 2020


 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 10 €
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot