Wir verwenden Cookies f�r die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Ger�t zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

4: Berge verbinden - Le montagne uniscono Neustift - Abbazia di Novacella

Eine gemeinsame Wanderung, ein Austausch zwischen einheimischen und neuen SdtirolerInnen zu unseren Erfahrungen und Bildern zu den Bergen, zur Kultur und zur Natur.
Berge verbinden und trennen, sie sind gleichzeitig universell und individuell. Berge prgen Sdtirol und damit auch seine Kultur. Aber auch in vielen Lndern und Regionen, aus denen die MigrantInnen, die neuen MitbrgerInnen kommen, ist dies so.

Camminando insieme, cittadini nuovi e vecchi di questa terra, scambiamo esperienze e immagini sulle montagne, la cultura e la natura.
Le montagne uniscono e dividono, sono allo stesso tempo universali e individuali. Le montagne caratterizzano il Sudtirolo e la sua cultura, ma cos anche in molti Paesi e molte Regioni di provenienza dei migranti.

Bitte feste Schuhe anziehen und etwas zum Trinken/Essen mitnehmen! Die Fahrkarten mssen selbst besorgt werden.
Si raccomanda di indossare scarpe da cammino e portare con s qualcosa da bere/mangiare! Ognuno deve procurarsi da s i biglietti.

Bitte anmelden - prego iscriversi

 
 
Termin/e:
Sa. 22. September 2018 / sa 22 settembre 2018
 
Ort:
Kard. Nikolaus Cusanus Akademie
 
Drucken
 
Vahrner See Neustift

Treffpunkt: 

Zugbahnhof Bozen um
9:45 Uhr  (Abfahrt mit dem Zug nach
Brixen um 10:02 Uhr), oder Zugbahnhof Brixen um 10:35 Uhr.

Wanderung:
Wir fahren mit dem Bus nach Vahrn (10:43 Linie 1, 10:55 Linie 2, zur Busstation Villa Mayr)  spazieren dann ber den Kastanienweg (Keschtnweg) zum Vahrner See. Dort machen wir einen kleinen Aufenthalt zum Essen und Verschnaufen.

Der Rckweg verluft vom Ostufer des Sees hinauf zur Staatsstrae, diese berquerend und durch den Wald hinab in das Riggertal und nach Neustift. Nun fhrt Nr. 16 sdostwrts ansteigend durch Neustift Unterdorf und durch Obstwiesen, dann am linken Eisackdamm entlang nach Brixen.

Laghetto di Varna Novacella

Punti dincontro:
stazione ferroviaria di Bolzano alle ore 9:45 (partenza con il treno per Bressanone alle ore 10:02) o stazione ferroviaria di Bressanone alle ore 10:35
Escursione:
Prendiamo il Bus per Varna ((10:43 Linea 1, 10:55, Linea 2, fino alla stazione Villa Mayr) . Da li prendiamo il sentiero delle castagne che ci porta al laghetto di Varna, dove ci riposiamo un attimo.

Al ritorno conduce ai sottopassaggi, attraversa la strada statale, scende nella Val Riga per il bosco e porta a Novacella (m 595). Il sentiero n. 16 segue la strada del paese in breve salita verso sud-est, continua per sentieri e prosegue lungo largine sinistro dellIsarco fino a Bressanone.





 
Kooperationspartner:
Veranstalter/Organizzato da: Amt fr Weiterbildung, Tel. 0471-413390, in Kooperation mit/in cooperazione con Savera und/e Kardinal Nikolaus Cusanus-Akademie

Anmeldung/iscrizione:
Cusanus-Akademie, Tel. 0472-832204, Mail: info@cusanus.bz.it o
Cooperativa Savera, tel. 0471-406908, Mail: info@savera.it
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot