Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Resilience-Coaching für Sanitätspersonal

Nicht jeder Stress wird als unangenehm empfunden und ein voller Tag kann durchaus als erfüllt erlebt werden. Aber es ist dennoch eine Kunst, am Ende eines Arbeitstages aufrecht in den Feierabend zu gehen, statt sich erschöpft oder übertourt von einem Tag in den anderen zu schleppen.
Ziel dieses Seminars ist es, einerseits die Stressoren des Arbeitsalltags rechtzeitig genug als solche zu erkennen und sich andererseits der persönlichen Ressourcen und Bewältigungs-Strategien bewusst zu werden. Wenn diese gezielt und zeitnah eingesetzt werden, können Sie nach anstrengenden Tagen in relativ kurzer Zeit wieder ins Lot kommen.
Es werden gezielte Erdungs- und Resetting-Methoden vorgestellt und eingeübt, sowie individuell unterschiedliche Grundbedürfnisse zur Selbst-Stabilisierung erarbeitet.
 
Referentin:
Dipl.-Psych. Gerlinde Peterek, Fürth (D). Auftritts- und Präsentation-Coach, Psychologin, Psychotherapeutin in Deutschland
 
Termin/e:
Do. 14.02.2019, 9 bis 17 Uhr 
 
Ort:
Haus St. Georg Sarns
 
Anmelden Drucken
 
bitte mitbringen:
Bequeme Kleidung, Schreibmappe, Stifte
 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 90 € + MwSt.
 
Zielgruppe:
Psycholog/innen, Krankenpfleger/innen, Sanitätsassistent/innen, Physiotherapeut/innen, Hebammen, Logopäd/innen, Ergotherapeut/innen, Altenpfleger/innen, Pflegehelfer/innen
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot