Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Folgen - Führen - Bewegen: mit Kinaesthetics besser führen und leiten

In diesem Seminar geht es darum, die vorhandenen, oft nicht mehr bewussten, eigenen Fähigkeiten zu stärken und weiterzuentwickeln, um im Alltag unter Berücksichtigung der Position, Funktion, Rolle und Aufgaben gesund zu bleiben und möglichst nutzbringend für alle Beteiligten zu agieren.
Die eigene Bewegungssensibilität erweist sich dabei als wichtiger Erfolgsfaktor in Interaktions- und Kommunikationsprozessen.
 
Referentinnen:
Ulrike Resch-Kröll, MBA. Geschaftsführerin, KMLH AT/I, zertifizierte Erwachsenenbildnerin, dipl. Gesundheits- und Krankenschwester, Unternehmensberaterin und akademische Betriebsorganisatorin.

Carmen Steinmetz-Ehrt. Geschäftsführerin KMLH DE, Erwachsenenbildnerin, Beraterin für systemische Team- und Organisationsentwicklung (DBVC).
 
Termin/e:
Di. 12.11. bis Mi. 13.11.2019, 
Di. 9 bis 17 Uhr, Mi. 8.30 bis 16 Uhr
 
Ort:
Haus St. Georg Sarns
 
Drucken
 
In diesem Seminar lernen Sie:
• Ihr organisationales Wissen zu erweitern, z.B. Aufbau / Strukturen / Funktion, Kultur und formelle Kommunikationsstrukturen einer Organisation etc.
• das KMLH-Rückmeldemodell in verschiedenen Kontexten zu verstehen und zu nutzen.
• die Interaktion und Kommunikation mit Kollegen und Mitarbeitern aus der Bewegungsperspektive zu verstehen und in den Führungs- und Begleitungsalltag zu integrieren.
• Erkenntnisse, die aus Bewegungsprozessen entstehen, auf interne aktuelle organisatorische Themen zu übertragen
• z.B. schwierige Gespräche führen, Priorisierung von Aufgaben, Zeitmanagement, Veränderungsprozesse usw. zu analysieren und effektiver zu gestalten
• Grundlagen aus Wissenschaften/Wissensbereichen kennen: z.B. Verhaltenskybernetik, der systemischen und hypnosystemischen Organisations- und Teamentwicklung, aus der aktuellen Gehirnforschung.

Was ist das Ziel des Seminars?
- Sie lernen einfache Methoden und Werkzeuge anzuwenden, die für Führungs- / Implementierungsprozesse in der Praxis bedeutend sind.
- Sie finden Möglichkeiten Ihre täglichen Belastungen zu reduzieren und entwickeln ein Bewusstsein für das Zusammenspiel / die Wechselwirkung von Bewegung und Kommunikation.
- Sie nutzen Ihre erworbene Bewegungssensibilität bewusst, um gelungene und zieldienliche Kommunikations- und Interaktionsprozesse mit Ihren Mitarbeiter/innen zu gestalten.

Wofür steht KMLH?
KMLH steht für Kinaesthetics Movement Learning Health und stehen für eigenständige Unternehmen, die MH-Kinaesthetics-The Original in Europa vertreten.
KMLH ist ein Bildungsunternehmen, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht.
KMLH begleitet Menschen in ihrer Gesundheitsentwicklung und im Lernen über die gesamte Lebensspanne hinweg, im privaten wie im beruflichen Alltag.

Das sagen Teilnehmer/innen über dieses Seminar:
Ich habe noch mehr Klarheit über Positionen, Funktionen und Rollen in Organisationen erfahren und habe dadurch weitere Ideenerhalten, mit und in Teams zu arbeiten.
Ich hätte mir nie gedacht, dass mir mein Körper und meine Bewegung so viel zu sagen haben, und zwar über mein Verhalten im Alltag und über das „wie“ ich als Führungskraft agieren kann und soll.

Das Körper, Geist und Seele zusammenhängen war mir schon bewusst. Doch die Bedeutung der Bewegung und welche Botschaften ich durch meinen Körper erhalten, war mir bisher nicht so im Detail klar. Ich nehme mir mit, mehr im Alltag auf mich aufzupassen und habe für mich eine kleine Bewegung überlegt, die mich daran erinnert meine Muskelspannung in stressigen Situationen zu reduzieren.
 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 270 € + MwSt.
 
Zielgruppe:
Für Menschen in leitenden Funktionen, Teamleiter/innen, Koordinator/innen. Interessierte, die neue Konzepte zur Unterstützung ihrer Führungsaufgaben kennenlernen wollen.
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot