Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Verhandlungstraining: Schwierige Gespräche erfolgreich und zielorientiert führen

Es gibt Situationen, in denen wir gerne die richtige Technik oder Antwort parat haben, um unseren Gesprächspartner zu überzeugen oder die Situation zu entschärfen.
In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihr Gegenüber wieder auf die Sachebene bringen und auch schwierige Gespräche zielorientiert weiterführen. Sie lernen zwischen Einwänden und Vorwänden zu unterscheiden und wie Sie eigene Interessen und Ziele verfolgen, ohne die des Verhandlungspartners aus dem Blick zu verlieren. Sie vertiefen Ihre Fähigkeit zum Perspektivwechsel, denn je besser Sie sich in Ihr Gegenüber hineinversetzen können, desto eher erreichen Sie eine Lösung, die beide Seiten zufrieden stellt. Zusätzlich erfahren Sie, wie Sie durch Ihre Körpersprache Sicherheit und Kompetenz ausstrahlen. Um erfolgreich zu verhandeln, ist es vorteilhaft, wenn Sie Ihre Stärken und Kompetenzen sichtbar nach außen tragen.
 
Referentin: 
Pia Bussinger, Bamberg. Professionelle (Rhetorik-)Trainerausbildung (Institut Michael Ehlers GmbH, Bamberg), Masterstudium „Allgemeine Rhetorik“, Bachelor of Arts „Journalismus und Public Relations“. Weiterbildungen in den Bereichen: Transaktionsanalyse, Konfliktkommunikation, Verhandlungsführung, Verkaufsgespräche, Moderation und Stimme. 
 
Termin/e:
Di. 15.10. bis Do. 17.10.2019 
jeweils 9 bis 17 Uhr 
 
Ort:
Haus St. Georg Sarns
 
Anmelden Drucken
 
Inhalte:
• Grundlagen für erfolgreiche Verhandlungen
• Souveräne Körpersprache gezielt und bewusst einsetzen
• lösungsfokussiert und beziehungsaufbauendkommunizieren 
• durch „Mehrwert“ punkten 
• Argumentationsmanagement und Fragetechniken
• Methoden zur erfolgreichen Einwandbehandlung 
• Techniken der Schlagfertigkeit angemessen anwenden 
 
Kursgebühr:
Die Kursgebühr beträgt: 285 € + MwSt
 
 

Suchen
 

Kursauswahl

Wählen Sie die betreffende Kategorie, deren Angebote Sie sehen möchten:

Kard. Nikolaus Cusanus Akademie | info@cusanus.bz.it | www.cusanus.bz.it | Concept an design by Zeppelin IT - Created with Content Pilot